Welche Lautsprecher an G4 PowerMacs ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac-hannes, 19. Februar 2002.

  1. mac-hannes

    mac-hannes New Member

    Kann mir bitte jemand sagen, weche Audioausgänge die neuen PowerMacs haben, und welche Lautsprecher ich anschließen kann

    Vielen Dank im voraus
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ganz einfach:

    zum einen haben die powermacs einen anschluss für apple-pro-speaker. da aber kaum jemand diese dinger kaufen will, weil sie im klang eher sehr bescheiden sind gibt es noch nen kopfhörer-ausgang (3,5mm klinke) zum anschluss von pc-lautsprechern, stereoanlagen und kopfhörern.
    zudem kann man spezielle usb-lautsprechersets kaufen, z.b. die soundsticks von harman/kardon, die an den usb-port angeschlossen werden und ziemlich fein klingen. yamaha bietet z.b. auch nen verstärker an, den man an usb anschliesen kann und an den dann wieder normale hifi-boxen angeschlossen werden können.
     
  3. neumi

    neumi New Member

    servus,
    kann das mit den soundsticks nur bestätigen. für den preis  der wahnsinn! und dazu ein cooles design. mein bester einkauf seit langem.
    findet der nachbar unter mir aber gar nicht... :)
     
  4. morty

    morty New Member

    hi,
    wenn der G4 einen Kopfhörerausgang hat, dann kannst du auch mit einem Adapter an die große Anlage anschließen, werde mich morgen mal schlau machen. Das wäre bestimmt noch besser , für den Nachbarn ;-)

    gruß morty
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    genau das hab ich oben bereits erwähnt - ist es denn so schwer ganze drei nachrichten zu lesen, bevor man seiner kommentarfreude freien lauf lässt? :)
     
  6. mac-hannes

    mac-hannes New Member

    Kann mir bitte jemand sagen, weche Audioausgänge die neuen PowerMacs haben, und welche Lautsprecher ich anschließen kann

    Vielen Dank im voraus
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ganz einfach:

    zum einen haben die powermacs einen anschluss für apple-pro-speaker. da aber kaum jemand diese dinger kaufen will, weil sie im klang eher sehr bescheiden sind gibt es noch nen kopfhörer-ausgang (3,5mm klinke) zum anschluss von pc-lautsprechern, stereoanlagen und kopfhörern.
    zudem kann man spezielle usb-lautsprechersets kaufen, z.b. die soundsticks von harman/kardon, die an den usb-port angeschlossen werden und ziemlich fein klingen. yamaha bietet z.b. auch nen verstärker an, den man an usb anschliesen kann und an den dann wieder normale hifi-boxen angeschlossen werden können.
     
  8. neumi

    neumi New Member

    servus,
    kann das mit den soundsticks nur bestätigen. für den preis  der wahnsinn! und dazu ein cooles design. mein bester einkauf seit langem.
    findet der nachbar unter mir aber gar nicht... :)
     
  9. morty

    morty New Member

    hi,
    wenn der G4 einen Kopfhörerausgang hat, dann kannst du auch mit einem Adapter an die große Anlage anschließen, werde mich morgen mal schlau machen. Das wäre bestimmt noch besser , für den Nachbarn ;-)

    gruß morty
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    genau das hab ich oben bereits erwähnt - ist es denn so schwer ganze drei nachrichten zu lesen, bevor man seiner kommentarfreude freien lauf lässt? :)
     
  11. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    @neumi
    Kann ich voll und ganz bestätigen.
     
  12. Walli

    Walli New Member

    ne Zigarettenschachtel
    Subwoofer: schwarz
    Klang: Für den Preis ziemlich unglaublich!
    Kann man auch seine Nachbarn mit ärgern...

    Gibt's unter anderem beim MediaMarkt - man glaubt es kaum!
     
  13. tom7894

    tom7894 New Member

    Schließe mich an.
     
  14. noah666

    noah666 New Member

    Nicht nur, das die SoundSticks nen wahnsinnig guten Klang haben... bei den richtigen Liedern mit viel Bass kann man diese Dinger auch wegen dieser kleinen Öffnung unten als Ventilatoren benutzen....
    Aber meine Nachbarn haben auch irgendwie etwas gegen diese Dinger.... sind bestimmt nur neidisch diese Windoof-DAU´s.... *g*
     

Diese Seite empfehlen