Welche Monitore kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von lexi, 16. Dezember 2009.

  1. lexi

    lexi New Member

    Den Samsung-Monitor (LCD) an PowerMac G5 erster Generation muss ich austauschen. Habe Monitor Asus VH242HL per DVI angeschlossen: Katastrophale Bilder !!! Kontraste und Farben stimmen nicht, ich kann einstellen, was ich will. Versuchsweise habe ich mein MacBook Pro angeschlossen, und es funktioniert ordentlich.
    Was ist los?
    Arbeiten neuere Monitore nur, wenn die CPU mit INTEL werkelt?
    Muss ich die Grafikkarte ersetzen? Welche?

    Bin gespannt auf eure Beiträge

    Lexi
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Das ist doch Quatsch! Erstens hängt der Moni doch an der GraKa und nicht an der CPU! Wo ist da ein Zusammenhang?

    Wenn das Bild schlecht ist, dann liegt das wohl eher an der Art, wie du ihn angeschlossen hast! Ich vermute mal, du hast ihn analog (VGA) angeschlossen? Dann solltest du das schnellstens ändern. DVI ist das Stichwort, also DVI-Kabel zwischen Mac und Moni muss her! 2. betreibst du den Moni auch in nativen Auflösung? Ein TFT liefert nur dann gute Bilder, wenn du ihn in der nativen Auflösung betreibst, als o schau in deine Einstellung am Mac und vergleiche die Angaben mit denen des Monitors!
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    lexi schreibt explizit, daß er den Monitor via DVI am G5 angeschlossen hat.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Stimmt, habe ich wohl überlesen!

    Dann bleibt die falsche Auflösung!
     
  5. lexi

    lexi New Member

    Danke soweit. Warum funktionierte der Asus-Monitor am Macbook Pro korrekt? Nun, inzwischen habe ich den alten Monitor wieder angehängt. Aber oha! Plötzlich zeigt der die gleichen Erscheinungen wie der Asus. Versuche diverse Einstellungen umsonst. Just habe ich ein Backup-System auf die Platte geladen, und alles ist wieder OK wie früher. Nun, ich werde es nochmals versuchen, und diesmal bei der native Auflösung genauer hinschauen.

    Danke bis bald. Tschüss
    Lexi
     

Diese Seite empfehlen