Welche Netzwerkkarte im UMAX?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CChristian, 2. Februar 2002.

  1. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo,
    weiss nicht genau, was das für eine Netzwerkkarte ist, die ich da im Rechner hab (vielleicht ist es ja auch ein Modem... *nix-weiss*). Vielleicht könnt Ihr mir da weiterhelfen, ob die für DSL was taucht:
    http://people.freenet.de/der_homepageordner/UMAX_Netzwerkkarte.gif

    Was hab ich da?
    Hab vor, entweder immer DSL zwischen PC und Mac umzustöpselnoder hier ein Mininetzwerk mit beiden Rechnern zu veranstalten (Crossoverkabel?). Auf dem UMAX ist momentan MacOS 8.0 drauf, der PC hat Windows 2000.

    Gruß
    CChristian

    >Welche Netzwerkkarte im UMAX?<
     
  2. CChristian

    CChristian New Member

    Bevor ich gleich hier 'ne Vielleicht-Netzwerkkarte verheize, weil ichs ausprobieren muss, ohne zu wissen, was ich eigentlich hier hab, post ichs selbst noch mal hoch.

    Mensch, irgend jemand da draussen wird doch wohl sagen können, ob das jetzt eine Netzwerkkarte ist, mit der ich mit DSL surfen kann oder nicht...???

    Sorry
    CChristian
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sieht schon danach aus, dass es eine Netzwerkkarte ist. Und zwar eine mit allen drei verschiedenen Ethernet-Ports, die ich kenne.

    Für T-DSL ist die bestimmt mehr als ausreichend, da du ja nur 10Base-T brauchst, und das schaffen auch Oldtimer. Netzwerke zwischen Rechnern sollten auch funktionieren, aber vermutlich nicht schneller als eben 10 Mbit/Sek.

    Übrigens: Bekommst du nun das Handbuch für den Pulsar vom Vorbesitzer?

    /oli
     
  4. CChristian

    CChristian New Member

    Werde ihn morgen erst ansprechen können. Sowohl für Monitor, als auch für Mac.
    Ich sag Dir Bescheid.
    Ich danke Dir vielmals für Deine Antwort.
     
  5. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo,
    weiss nicht genau, was das für eine Netzwerkkarte ist, die ich da im Rechner hab (vielleicht ist es ja auch ein Modem... *nix-weiss*). Vielleicht könnt Ihr mir da weiterhelfen, ob die für DSL was taucht:
    http://people.freenet.de/der_homepageordner/UMAX_Netzwerkkarte.gif

    Was hab ich da?
    Hab vor, entweder immer DSL zwischen PC und Mac umzustöpselnoder hier ein Mininetzwerk mit beiden Rechnern zu veranstalten (Crossoverkabel?). Auf dem UMAX ist momentan MacOS 8.0 drauf, der PC hat Windows 2000.

    Gruß
    CChristian

    >Welche Netzwerkkarte im UMAX?<
     
  6. CChristian

    CChristian New Member

    Bevor ich gleich hier 'ne Vielleicht-Netzwerkkarte verheize, weil ichs ausprobieren muss, ohne zu wissen, was ich eigentlich hier hab, post ichs selbst noch mal hoch.

    Mensch, irgend jemand da draussen wird doch wohl sagen können, ob das jetzt eine Netzwerkkarte ist, mit der ich mit DSL surfen kann oder nicht...???

    Sorry
    CChristian
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sieht schon danach aus, dass es eine Netzwerkkarte ist. Und zwar eine mit allen drei verschiedenen Ethernet-Ports, die ich kenne.

    Für T-DSL ist die bestimmt mehr als ausreichend, da du ja nur 10Base-T brauchst, und das schaffen auch Oldtimer. Netzwerke zwischen Rechnern sollten auch funktionieren, aber vermutlich nicht schneller als eben 10 Mbit/Sek.

    Übrigens: Bekommst du nun das Handbuch für den Pulsar vom Vorbesitzer?

    /oli
     
  8. CChristian

    CChristian New Member

    Werde ihn morgen erst ansprechen können. Sowohl für Monitor, als auch für Mac.
    Ich sag Dir Bescheid.
    Ich danke Dir vielmals für Deine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen