Welche Projektoren werden empfohlen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Pahe, 17. Juni 2005.

  1. Pahe

    Pahe New Member

    Unser Institutsleiter braucht einen Projektor, den er zusammen mit seinen iBook 12" auch mitnehmen kann und der ein vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis hat.

    Wer kann Empfehlungen abgeben?
    Danke schon mal.
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es gibt viele Geräte für jeden Einsatzzweck.

    Gib doch mal ein paar Eckdaten:

    -Preisrahmen
    -wie klein muß er sein
    -wie oft wird er genutzt
    -müssen Lautsprecher drin sein
    -wo wird er benutzt, in hellen Räumen, oder nur dunklen
    -was wird dargestellt, Filme, oder nur Charts, in welcher Auflösung
    -sollen auch andere Geräte angeschlosen werden: VGA, DVI, SVideo....
    - wie groß soll das projezierte Bild sein
    -wie flexibel ist die Aufstellung (mittig, oder seitlich, oben/unten, Entfernung zur Leinwand)

    Man kann für 4000E oder mehr einen Proki kaufen der aber vielleicht nicht für den gewünschten Zweck taugt, da muß man schon etwas planen.

    Ich persönlich habe einen Projektor spez für Filme, in Schulungsräumen wäre er unbrauchbar. Umgekehrt ist ein Projektor für Tageslicht und Charts nicht für Filmspaß zu gebrauchen.

    Ein Zoomobjektiv mit Lensshift ist notwendig wenn der Aufstellungsplatz nicht immer gleich ist.

    Bei Tageslicht hilft nur ein sehr helles Gerät, für 1000E bekommt man da nichts.


    Das Heimkinoforum Beisammen.de hat kompetente Mitglieder, da kann man Dir in jedem Fall gut helfen. Schau mal da auf bereits gestellte Anfragen.
     
  3. fons

    fons New Member

    ja, da fällt die auswahl schwer ...

    hab mir grade gestern den NEC LT245 gekauft und bin bis jetzt recht angetan: DLP, 2200 lumen, 2000:1 kontrast, recht kompakt mit kleiner tragetasche, und das ganze in dezentem iBook weiß. 2.200,-
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hoffentlich nicht für's Heimkino-Feeling?! Sonst bräuchtest Du eine Sonnebrille beim Filmgucken...

    Ciao
    Napfekarl
     
  5. fons

    fons New Member

    :))

    nein, ausschließlich für visuals auf kleineren events und konzerten.
    du sprichst wohl eh die 2200 lumen an?
    mit 1000 lumen eines heimkino-projektors wär ich da nicht gut bedient ;-)

    hat außerdem auch einen eco mode mit weniger lumen ...

    übrigens, zur entscheidungsfindung:
    www.projectorcentral.com -> find projectors ;-)

    greetz, fons
     

Diese Seite empfehlen