Welche Software für Datenbank?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von faustino18, 13. Januar 2005.

  1. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo,

    meine Holde wird sehr bald selbständig und braucht eine Datenbank zur Kundenverwaltung. Sie macht eine Schule für Wassergewöhnung, also müssen wöchentlich Informationen eingetragen werden (Kurs besucht, abgesagt usw.).
    Ich habe dann sofort an Filemaker gedacht. Ist das das Richtige für diesen Zweck? Wie kommt man da möglichst schnell soweit rein, dass man damit arbeiten kann (Bücher, Websites?)? Oder liege ich mit dem Filemaker-Ansatz völlig falsch?
    Ich habe Erfahrung mit Datenbanken, aber nur SPSS.
    Danke für die Hilfe

    Patrick
     
  2. oli

    oli New Member

    filemaker wäre ein ansatz. kostengünstiger, aber aufwändiger, geht´s mit mysql. sofern osx vorhanden.
     
  3. faustino18

    faustino18 New Member

    X ist natürlich vorhanden.
    Also etwas Geld können wir durchaus investieren, bezüglich der Filemaker-Frage. Aber wie komme ich da schnellstmöglich rein? Könnt ihr mir ein Buch o.ä empfehlen?

    Patrick
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe keine Ahnung von Filemaker, hab gestern die Trail geladen und habe heute meine alpha Datenbak fertig - ohne Manual zu lesen.

    Ist sehr intuitiv kann ich dazu nur sagen - sicherlich ist meine DB noch nicht ausgreift, aber das will ich jetzt am Wochenende machen.
     
  5. res

    res New Member

    Hallo


    Vieles ist in FMpro selbsterklärend, hat auch einen kleinen Lehrgang dabei.
    Der Smartbook-Verlag veröffentlicht gute Bücher zu dieser Software. Schau dort nach.
     
  6. Kann nur filemaker empfehlen.
    mysql wäre zwar eine kostengünstige alternative aber dazu
    brauchst du noch eine oberfläche mit der man bequem daten einpflegen und suchen kann.

    Kauf Dir kein so ein smartbooks.
    sacketeuer; der preis steht zu keiner relation was man
    an infos aus dem büchern rausholt.
    Das Handbuch reicht vollkommen aus.

    Eins kann ich aber doch empfehlen.
    ge zu www.terrashop.de und kauf dir ein altes filemakerbuch für unter 15 Euro. Das wiederum lohnt sich. ;)
    Aber wie gesagt das Handbuch zu Filemaker ist erstklassig und reicht für den anfang locker aus.
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    Also dann bin ich mal bester Hoffnung auf ein gutes Hndbuch. Vielen Dank euch allen, wird schon werden ...

    Patrick
     
  8. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    Kann nur bestätigen - mitgelieferte Dokumentation ist völlig ausreichend und mit das Beste was es zu Filemaker gibt.

    Gruß
    Pahe
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Nicht zu vergessen, die Onlinehilfe von Filemaker und das dortige Forum.
     

Diese Seite empfehlen