Welche Software kann 16:9 DV-Filme wiedergeben?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von UliW, 2. Januar 2006.

  1. UliW

    UliW New Member

    Hallo,

    habe einen Clip mit einem Camcoder aufgenommen und kann ihn nur an unserem 16:9 Fernsehgerät korrekt ansehen.(nachdem ich ihn auf DVD gebrannt habe) QT-Pro kann es nicht VLC, MPEG Streamclip auch nicht. Also nicht in einem 16:9 Format, auch mit schwarzen Streifen oben und unten nicht wie bei 4:3 Fernsehgeräten. Was man sehen kann, ist schon das volle Bild, nur eben alles zusammengequetscht.
    Da muß es doch was geben, oder?

    Gruß UliW
     
  2. wm54

    wm54 New Member

    apfel+j in quicktime pro drücken. dann das format in "1024x576" ändern ...
     
  3. UliW

    UliW New Member

    Sorry, und dann? Hab die Eistellungsmöglichkeit zwar gefunden, aber es tut sich nichts. Was muß ich tun nachdem ich 1024X567 eingegeben habe?
     
  4. UliW

    UliW New Member

    Doch, habs glaub ich. Einstellung vornehmen und dann sichern, richtig? Der Clip wird gerade gesichert, mal sehne wie es dann wird!
     
  5. UliW

    UliW New Member

    Nö, hat nicht geklappt! Hilfe wäre sehr nett!!
     
  6. wm54

    wm54 New Member

    apfel+j
    dann die videospur anwählen
    das häkchen bei "proportionen erhalten" entfernen
    1024x576 (=16:9) einstellen
    return
    voilà --> der film ist 16:9
     
  7. UliW

    UliW New Member

    Ja wunderbar!! Danke Dir! So ist das schnell und gut. Dachte schon, man muß den Clip nochmal im neuen Format absichern.
     

Diese Seite empfehlen