Welche Systemerweiterungen deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ryma, 11. Juli 2001.

  1. Ryma

    Ryma New Member

    Hi
    Ich bin mir bewusst, dass sich meine folgende Frage nicht einfach beantworten lässt. Hoffe aber dennoch, dass ICH Mac-Anfänger von euch Hilfe erhalte.
    Welche Systemerweiterungen lassen sich ohne Probleme deaktivieren unter Berücksichtigung, dass ein Scanner, eine Leonardo-Karte, ein CD-Brenner und ein USB-Disk-Laufwerk angeschlossen ist? Auch hängt der G4 in einem Ethernet und über einen Zyxel-Router gehts ins Internet. Gibts da Empfehlungen?
    Habe ständig lange Bootzeiten und Hänger. Beim Aktivieren der Standard-Systemerweiterungen gehts wieder, nur habe ich dann wieder keinen Zugriff auf das eine oder andere.

    Danke im voraus

    Ryma
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    wenn du keine firewire sachen hast die alle aus bei qt etc.
    alle apple drucker treiber gleich löschen bis azf den lw 8.
    umgebungs assistent aus.
    benutzer und gruppen aus wenndu aleleine bist.
    schlüsselbund aus
    überflüssiger usb kram aus

    soviel erst mal
     
  3. Singer

    Singer Active Member

  4. flexon

    flexon New Member

    pass bei mehrere benutzer- erweiterung auf, bei mir sind da alle identitäten in outlook express verschwunden, auf nimmerwidersehen, mit adressen, mails und allem drum und dran
    flex
     
  5. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    warum kann deragmentieren mehr schaden als helfen?
    ich mach das ziemlich regelmässig, und bilde mir ein danach einen regelrechten geschwindigkeitsschub zu verspüren..
     
  6. Ryma

    Ryma New Member

    Die Bootzeit liegt zwischen 2,5 und 3 Minuten. Wobei die Verzögerung erst am Schluss beginnt. Wenn alles geladen scheint, steht die Uhr sicher eine bis 1,5 Minuten still, um darauf den Finder freizugeben. Jetzt müsste man vielleicht wissen, was ganz am Schluss geladen wird.
     
  7. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    im ordner Systemordner/Server/ gibts manchmal aliase die auf Servervoluems verweisen, die Du entweder gar nicht brauchst (weil du z.Bsp. nur den Hauptordner mounten musst) oder sie sind auf sonderbare Weise sogar 2x drin! lösch da am besten mal alle und versuch nur noch einmal den richtigen Server zu mounten !
     
  8. TuX

    TuX New Member

    Sieht ganz nach dem Server-Ordner Problem aus:
    Lösche den Ordner "Server" im Sytemordner oder wenigstens den Inhallt!
    Dann geht das wieder!

    TuX
     
  9. quick

    quick New Member

    programm womit man herausfinden kann welche erweiterung probleme macht?'

    Conflict Catcher 8.0.8
    info:
    http://www.casadyg.com/
     
  10. Ryma

    Ryma New Member

    Hi TuX

    Allerherzlichsten Dank. So gezielt Deine Antwort mit dem Server-Ordner kam, hat's auch geholfen: Den Ordner gelöscht und der Bootvorgang dauert bloss noch knapp eineinhalb Minuten; und auch keine Hänger mehr - bis anhin.

    Auch allen anderen ein Dankeschön. Ich habe mit euern Tipps viel erfahren und gelernt.

    Es grüsst euch

    Ryma
     
  11. Ryma

    Ryma New Member

    Hi
    Ich bin mir bewusst, dass sich meine folgende Frage nicht einfach beantworten lässt. Hoffe aber dennoch, dass ICH Mac-Anfänger von euch Hilfe erhalte.
    Welche Systemerweiterungen lassen sich ohne Probleme deaktivieren unter Berücksichtigung, dass ein Scanner, eine Leonardo-Karte, ein CD-Brenner und ein USB-Disk-Laufwerk angeschlossen ist? Auch hängt der G4 in einem Ethernet und über einen Zyxel-Router gehts ins Internet. Gibts da Empfehlungen?
    Habe ständig lange Bootzeiten und Hänger. Beim Aktivieren der Standard-Systemerweiterungen gehts wieder, nur habe ich dann wieder keinen Zugriff auf das eine oder andere.

    Danke im voraus

    Ryma
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    wenn du keine firewire sachen hast die alle aus bei qt etc.
    alle apple drucker treiber gleich löschen bis azf den lw 8.
    umgebungs assistent aus.
    benutzer und gruppen aus wenndu aleleine bist.
    schlüsselbund aus
    überflüssiger usb kram aus

    soviel erst mal
     
  13. Singer

    Singer Active Member

  14. flexon

    flexon New Member

    pass bei mehrere benutzer- erweiterung auf, bei mir sind da alle identitäten in outlook express verschwunden, auf nimmerwidersehen, mit adressen, mails und allem drum und dran
    flex
     
  15. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    warum kann deragmentieren mehr schaden als helfen?
    ich mach das ziemlich regelmässig, und bilde mir ein danach einen regelrechten geschwindigkeitsschub zu verspüren..
     
  16. Ryma

    Ryma New Member

    Die Bootzeit liegt zwischen 2,5 und 3 Minuten. Wobei die Verzögerung erst am Schluss beginnt. Wenn alles geladen scheint, steht die Uhr sicher eine bis 1,5 Minuten still, um darauf den Finder freizugeben. Jetzt müsste man vielleicht wissen, was ganz am Schluss geladen wird.
     
  17. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    im ordner Systemordner/Server/ gibts manchmal aliase die auf Servervoluems verweisen, die Du entweder gar nicht brauchst (weil du z.Bsp. nur den Hauptordner mounten musst) oder sie sind auf sonderbare Weise sogar 2x drin! lösch da am besten mal alle und versuch nur noch einmal den richtigen Server zu mounten !
     
  18. TuX

    TuX New Member

    Sieht ganz nach dem Server-Ordner Problem aus:
    Lösche den Ordner "Server" im Sytemordner oder wenigstens den Inhallt!
    Dann geht das wieder!

    TuX
     
  19. quick

    quick New Member

    programm womit man herausfinden kann welche erweiterung probleme macht?'

    Conflict Catcher 8.0.8
    info:
    http://www.casadyg.com/
     
  20. Ryma

    Ryma New Member

    Hi TuX

    Allerherzlichsten Dank. So gezielt Deine Antwort mit dem Server-Ordner kam, hat's auch geholfen: Den Ordner gelöscht und der Bootvorgang dauert bloss noch knapp eineinhalb Minuten; und auch keine Hänger mehr - bis anhin.

    Auch allen anderen ein Dankeschön. Ich habe mit euern Tipps viel erfahren und gelernt.

    Es grüsst euch

    Ryma
     

Diese Seite empfehlen