WELCHEN DIVX CODEC für Quicktime?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von uscher, 3. Januar 2004.

  1. uscher

    uscher New Member

    Welchen DIVX Codec für Quicktime installieren?
    3ivX oder den offiziellen DIVX? Oder kann mann beide gleichzeitig laufen lassen?
     
  2. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    kann dir direkt keine auskunft geben aber ich würde von anfang an den video lan client verwenden (gibts bei versiontracker.com: suchebegriff ist "vlc"). der spielt alles ab und ist handlicher als quicktime!

    zack
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Man kann beide codecs installieren sowohl divx.com als auch 3ivx. Die kommen sich in der Regel nicht in die Quere, ich ab aber seit meinem 10.3 upgrade nur noch den divx.com drauf und damit bisher auch noch keine Probleme.

    unter 10.2.x gab es ein kleines Problem bei einer der apple Keynote streams - erst das manuelle entfernen des 3ivx aus dem QT Plugin Ordner konnte dann zum problemlosen abspielen führen. da hat wohl das 3ivx sich vor den QT MPEG4 gedrängelt.

    Sonst sind mir aber noch keinerlei Probleme aufgefallen mach beide rein und gut ist.

    Zum abspielen von längeren divX filmen ist aber der QT wirklich recht ungeignet da es doch ein ganz schönes monster ist und der film doch dann und wann mal zu ruckeln anfängt.

    ich würde wie schon geraten fürs betrachten von divX jeglicher Art zu VLC greifen => http://videolan.org/vlc
    oder als Alternative zu Mpayer OS X
     
  4. uscher

    uscher New Member

    Werde es mal probieren.
     

Diese Seite empfehlen