welchen drucker für mininetzwerk kaufen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von w.r.p., 21. Februar 2003.

  1. w.r.p.

    w.r.p. New Member

    hallo allerseits,
    brauche mal wieder euren rat. wir haben ein iBook und einen iMac (10.2.3 und 10.2.4) zuhause mit einem hardware dsl router mit intergriertem dhcp server/druckeranschluß-möglichkeit verbunden. bisher hatten wir einen epson sc670 und sc580 direkt an die rechner angeschlossen, aber ich werde mit gimp-print nicht warm und jetzt ist der 670 auch noch gestorben. welcher günstige drucker ist denn empfehlenswert zum ab-und-zu mal ein foto, cd cover oder text ausdrucken?
    und... auf was muß ich achten, wenn ich von beiden rechnern auf den drucker zugreifen will. am liebsten würde ich ihn am router anschließen, dann kann jeder von uns jederzeit darauf zugreifen.
    schöne grüße,
    rolf
     
  2. dawys

    dawys New Member

    statt Gimp Print kann ich Turboprint empfehlen, läuft wirklich super, zuerst wollte ich ebenfalls einen Netzwerkdrucker, seitdem ich Turboprint installiert habe, reicht mir Print Sharing vollkommen

    (www.turboprint.de)

    als Netzwerkdrucker zum anschleißen an Router kann man Lexmark Z 65 N nehmen, am besten hier nach erfahrungen fragen
     
  3. w.r.p.

    w.r.p. New Member

    hallo allerseits,
    brauche mal wieder euren rat. wir haben ein iBook und einen iMac (10.2.3 und 10.2.4) zuhause mit einem hardware dsl router mit intergriertem dhcp server/druckeranschluß-möglichkeit verbunden. bisher hatten wir einen epson sc670 und sc580 direkt an die rechner angeschlossen, aber ich werde mit gimp-print nicht warm und jetzt ist der 670 auch noch gestorben. welcher günstige drucker ist denn empfehlenswert zum ab-und-zu mal ein foto, cd cover oder text ausdrucken?
    und... auf was muß ich achten, wenn ich von beiden rechnern auf den drucker zugreifen will. am liebsten würde ich ihn am router anschließen, dann kann jeder von uns jederzeit darauf zugreifen.
    schöne grüße,
    rolf
     
  4. dawys

    dawys New Member

    statt Gimp Print kann ich Turboprint empfehlen, läuft wirklich super, zuerst wollte ich ebenfalls einen Netzwerkdrucker, seitdem ich Turboprint installiert habe, reicht mir Print Sharing vollkommen

    (www.turboprint.de)

    als Netzwerkdrucker zum anschleißen an Router kann man Lexmark Z 65 N nehmen, am besten hier nach erfahrungen fragen
     
  5. w.r.p.

    w.r.p. New Member

    hallo allerseits,
    brauche mal wieder euren rat. wir haben ein iBook und einen iMac (10.2.3 und 10.2.4) zuhause mit einem hardware dsl router mit intergriertem dhcp server/druckeranschluß-möglichkeit verbunden. bisher hatten wir einen epson sc670 und sc580 direkt an die rechner angeschlossen, aber ich werde mit gimp-print nicht warm und jetzt ist der 670 auch noch gestorben. welcher günstige drucker ist denn empfehlenswert zum ab-und-zu mal ein foto, cd cover oder text ausdrucken?
    und... auf was muß ich achten, wenn ich von beiden rechnern auf den drucker zugreifen will. am liebsten würde ich ihn am router anschließen, dann kann jeder von uns jederzeit darauf zugreifen.
    schöne grüße,
    rolf
     
  6. dawys

    dawys New Member

    statt Gimp Print kann ich Turboprint empfehlen, läuft wirklich super, zuerst wollte ich ebenfalls einen Netzwerkdrucker, seitdem ich Turboprint installiert habe, reicht mir Print Sharing vollkommen

    (www.turboprint.de)

    als Netzwerkdrucker zum anschleißen an Router kann man Lexmark Z 65 N nehmen, am besten hier nach erfahrungen fragen
     

Diese Seite empfehlen