1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Welchen Drucker unter OS X.3 mit randlos ??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MichaelGoette, 17. Januar 2004.

  1. MichaelGoette

    MichaelGoette New Member

    Hallo Forum,

    mein alter Epson 875 unter OS X.3 bringt mich zum verzweifeln er dreht die Dokument immer um 90 Grad und hat seltsame Seitenränder die man einhalten muss. Wenn ich nun auf DinA5 mit Oben, Unten, Links, Rechts je 5mm Seitenrand eingebe nimmt der Drucker das nicht an, er kann auch nicht A5 Querformat drucken. :-(

    Welchen Drucker würdet ihr mit unter OS X.3 empfehlen. Er soll randlos, Photoqualität und Papier bis 250g können.

    Danke euch im Voraus Michael
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Moin,

    ich sach nur Canon. Welchen, das hängt von Deinen finanziellen Möglichkeiten und Ansprüchen ab. Ich habe einen i865, kostet so 190€. Testsieger. Randlos A4, 5 Farben, prima Qualität auf allen Medien, auch Photopapiereinzug, ebenfalls randlos, auf CD Direktdruck usw.

    www.canon.de
     

Diese Seite empfehlen