Welchen DSL Router kaufen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Murat_M, 12. Oktober 2002.

  1. Murat_M

    Murat_M New Member

    Muß zwei Macs und einen PC vernetzen. Außerdem wäre es sehr schön wenn mit allen rechnern gleichzeitig auch ins netz gegangen werden kann. Wieviel muß ich aus der Tasche rausholen um mir diesen luxus leisten zu können? Gibt es eine günstige lösung womit der Mac klar kommt?

    Schöne Grüße
    Murat
     
  2. BIGapple

    BIGapple Gast

    Tach Murat, habe mir in Verbindung mit dsl den "Teledat DSL Router Komfort" von der Telekom gekauft und mit diesem 3 Windows und 1 Mac vernetzt. Kosten ca. 199 ¬.
    Funktioniert alles Bestens.
    Cu, BIGapple
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    relativ günstig und gut ist der Draytek Vigor Router und fängt bei 229 Eumel an.
    Je nahcdem was Du an Optionen haben willst.
    Oder den Apple Airport, teuer aber i.O.

    Joern
     
  4. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    da gibt es zum einen die möglichekeit, dass du den PC ständig laufen läßt und die Internetverbindung (über dsl) freigibtst oder ein Router

    Ich hab nen Vigor 2200E. Bin mit dem mehr als zufrieden. Die konfiguration ist im Gegensatz zu anderen Routern über ein äuserst gutes Webinterface möglich und das gute Teil läuft bei mir jetzt schon fast nen Jahr ohne irgendwelche mucken.
     
  5. skydiver

    skydiver New Member

    hi,

    der smc 7004abr kostet ca. 120 EURO und läuft ohne probleme (3xMAC und 1xPC) bei mir.
     
  6. Murat_M

    Murat_M New Member

    Könnte man nicht einen günstigen von Ebay kaufen....da gibt es schon für 50 Euro Router und bei denen steht "auch für Mac" oder ist dem nicht so?

    Gruß und danke
    Murat
     
  7. billy idol

    billy idol New Member

    kann dir wärmstens den "zyxel 304 prestige" empfehlen. easy zu konfigurieren und günstig (ca. 130¬) guck mal bei google. ausserdem hat der bereits einen 4 port switch an bord.

    billy
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Klar kannst Du so einen kaufen, aber schau mal alleine hier im Forum wieviele Leute einen Router haben und Probleme bei Einrichtung und Konfiguration.
    Je nach Deinem Wissensstand kannst Du auch einen kaufen der günstig und kompliziert ist.
    Ich hatte nur die beiden empfohlen, da sie ohne Probleme auch für Neulinge in Sachen Netzwerk einzurichten und zu pflegen sind.
    Beides mit deutscher Software und einfach gemacht.
    Ich habe bisher auch fast jeden Router zu laufen bekommen, aber frag teilweise nicht nach den Stunden die dafür vergangen sind und ich glaube ich kann sagen das ich mich mit Netzen gut auskenne.
    Daher kannst Du auch von mir jede Menge hier im Forum lesen zum Thema Netzwerke und mein Netz hier läuft mit allen Netzwerkfähigen Systemen ohne große Bastelei, die war nur einmal notwendig.
    Denn wenn erst mal alles läuft ist es Kleinkram für den Wissenden etwas zu ändern.
    Ich habe mir aber auch den Airport trotz der Kosten bestellt, denn einfacher geht es wirklich nicht und ich habe auch keine Lust mehr zu basteln ohne Ende.

    Aber bilde Dir am besten wirklich Deine eigene Meinung zum Thema indem Du mal ein wenig in den Foren liest und schaust welche Router immer wieder auftauchen.
    Davon solltest Du wenn Du kaum bis keine Ahung hast die Finger lassen und wenn Du Ahnung hast dann ist es fast egal was Du nimmst.
    Nur USB und Serielle Anschlüsse sind gefährlich denn der Mac hat keine seriellen Anschluß wie der PC und für USB gibt es meißtens keine Treiber und Software.
    Die meißten Router haben auch eine englische Bedienoberfläche und das ist auch nicht für jeden einfach zu managen.

    Joern
     
  9. Murat_M

    Murat_M New Member

    Hallo Joern,

    Oh also wenn alles in Englisch ist habe ich schon verloren. Den geschweige den das ich nicht soviel Internet wissen habe kommt noch das mit der sprache hinzu. Dann muß ich halt erstmal warten den ich wollte schon sehr wenig dafür ausgeben. Falls du mal was sichten solltest kannst du mir ja mailen...würde mich sehr freuen.

    Gruß und danke
    Murat
     
  10. Murat_M

    Murat_M New Member

    Muß zwei Macs und einen PC vernetzen. Außerdem wäre es sehr schön wenn mit allen rechnern gleichzeitig auch ins netz gegangen werden kann. Wieviel muß ich aus der Tasche rausholen um mir diesen luxus leisten zu können? Gibt es eine günstige lösung womit der Mac klar kommt?

    Schöne Grüße
    Murat
     
  11. BIGapple

    BIGapple Gast

    Tach Murat, habe mir in Verbindung mit dsl den "Teledat DSL Router Komfort" von der Telekom gekauft und mit diesem 3 Windows und 1 Mac vernetzt. Kosten ca. 199 ¬.
    Funktioniert alles Bestens.
    Cu, BIGapple
     
  12. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    relativ günstig und gut ist der Draytek Vigor Router und fängt bei 229 Eumel an.
    Je nahcdem was Du an Optionen haben willst.
    Oder den Apple Airport, teuer aber i.O.

    Joern
     
  13. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    da gibt es zum einen die möglichekeit, dass du den PC ständig laufen läßt und die Internetverbindung (über dsl) freigibtst oder ein Router

    Ich hab nen Vigor 2200E. Bin mit dem mehr als zufrieden. Die konfiguration ist im Gegensatz zu anderen Routern über ein äuserst gutes Webinterface möglich und das gute Teil läuft bei mir jetzt schon fast nen Jahr ohne irgendwelche mucken.
     
  14. skydiver

    skydiver New Member

    hi,

    der smc 7004abr kostet ca. 120 EURO und läuft ohne probleme (3xMAC und 1xPC) bei mir.
     
  15. Murat_M

    Murat_M New Member

    Könnte man nicht einen günstigen von Ebay kaufen....da gibt es schon für 50 Euro Router und bei denen steht "auch für Mac" oder ist dem nicht so?

    Gruß und danke
    Murat
     
  16. billy idol

    billy idol New Member

    kann dir wärmstens den "zyxel 304 prestige" empfehlen. easy zu konfigurieren und günstig (ca. 130¬) guck mal bei google. ausserdem hat der bereits einen 4 port switch an bord.

    billy
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Klar kannst Du so einen kaufen, aber schau mal alleine hier im Forum wieviele Leute einen Router haben und Probleme bei Einrichtung und Konfiguration.
    Je nach Deinem Wissensstand kannst Du auch einen kaufen der günstig und kompliziert ist.
    Ich hatte nur die beiden empfohlen, da sie ohne Probleme auch für Neulinge in Sachen Netzwerk einzurichten und zu pflegen sind.
    Beides mit deutscher Software und einfach gemacht.
    Ich habe bisher auch fast jeden Router zu laufen bekommen, aber frag teilweise nicht nach den Stunden die dafür vergangen sind und ich glaube ich kann sagen das ich mich mit Netzen gut auskenne.
    Daher kannst Du auch von mir jede Menge hier im Forum lesen zum Thema Netzwerke und mein Netz hier läuft mit allen Netzwerkfähigen Systemen ohne große Bastelei, die war nur einmal notwendig.
    Denn wenn erst mal alles läuft ist es Kleinkram für den Wissenden etwas zu ändern.
    Ich habe mir aber auch den Airport trotz der Kosten bestellt, denn einfacher geht es wirklich nicht und ich habe auch keine Lust mehr zu basteln ohne Ende.

    Aber bilde Dir am besten wirklich Deine eigene Meinung zum Thema indem Du mal ein wenig in den Foren liest und schaust welche Router immer wieder auftauchen.
    Davon solltest Du wenn Du kaum bis keine Ahung hast die Finger lassen und wenn Du Ahnung hast dann ist es fast egal was Du nimmst.
    Nur USB und Serielle Anschlüsse sind gefährlich denn der Mac hat keine seriellen Anschluß wie der PC und für USB gibt es meißtens keine Treiber und Software.
    Die meißten Router haben auch eine englische Bedienoberfläche und das ist auch nicht für jeden einfach zu managen.

    Joern
     
  18. Murat_M

    Murat_M New Member

    Hallo Joern,

    Oh also wenn alles in Englisch ist habe ich schon verloren. Den geschweige den das ich nicht soviel Internet wissen habe kommt noch das mit der sprache hinzu. Dann muß ich halt erstmal warten den ich wollte schon sehr wenig dafür ausgeben. Falls du mal was sichten solltest kannst du mir ja mailen...würde mich sehr freuen.

    Gruß und danke
    Murat
     
  19. Murat_M

    Murat_M New Member

    Muß zwei Macs und einen PC vernetzen. Außerdem wäre es sehr schön wenn mit allen rechnern gleichzeitig auch ins netz gegangen werden kann. Wieviel muß ich aus der Tasche rausholen um mir diesen luxus leisten zu können? Gibt es eine günstige lösung womit der Mac klar kommt?

    Schöne Grüße
    Murat
     
  20. BIGapple

    BIGapple Gast

    Tach Murat, habe mir in Verbindung mit dsl den "Teledat DSL Router Komfort" von der Telekom gekauft und mit diesem 3 Windows und 1 Mac vernetzt. Kosten ca. 199 ¬.
    Funktioniert alles Bestens.
    Cu, BIGapple
     

Diese Seite empfehlen