Welchen freien emailanbieter???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxx, 22. Januar 2003.

  1. maxx

    maxx New Member

    Hallo,
    ich möchte mir jetzt einen freien emailanbieter nehmen, damit ich meine mails aus dem Web von der Arbeit aus abrufen kann. Dazu brauche ich einen der eine weiterleitung von meinem pop-account aus erlaubt und auf den ich auch ohne gesicherte Seite zugreifen kann. In Moment tendiere ich zu "directbox.de" oder "epost.de", wobei mir epost nicht besonders gut gefällt und die Seiten ziemlich langsam sind. Wer kann mit bitte noch ein paar Tips geben, außer: web.de, gmx.de, usw...
    Vielen Dank
     
  2. D_A_N

    D_A_N New Member

    mail.com

    es können bis zu 3 externe accounts abgerufen werden + webmail

    K O S T E N L O S
     
  3. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi

    GMX ist auch nicht schlecht

    http://www.gmx.de

    gruss

    ups erstmal richtig lesen ;)
     
  4. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    vergiss auf jeden fall yahoo. meine mailbox hat seit einer woche error meldungen und auf meine support anfragen antwortet kein mensch!!!

    wieder einmal, was gut ist, kostet auch und du kannst die leistung einfordern!
    mit ein grund .mac weiterlaufen zu lassen ;-))

    gruss
    thorsten
     
  5. sgrossert

    sgrossert New Member

    Hallo,

    Stiftung Warentest hat im Heft 8/2001 kostenlose Mailanbieter getestet und kam zu folgendem Urteil:

    "Kostenlose E-Mail-Dienste sind nicht sicher genug. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der STIFTUNG WARENTEST. Acht von 24 E-Mail-Diensten rasselten durch den Sicherheitscheck: Ein paar Mausklicks öffnen Angreifern den Zugang zu fremden Postfächern, Passwörtern und Mails. Web.de und GMX zeigen, dass Sicherheit auch bei kostenlosen E-Mail-Diensten machbar ist."

    Mit am miesesten kam übrigens hotmail.com weg....

    Gruß Seba

    P.S. Siedend heiß fällt mir gerade ein, dass manche Arbeitgeber (wie meiner) inzwischen die Seiten populärer WWW-basierter E-Mail-Dienste sperren. Bei mir sind das etwa GMX und web.de. Vielleicht solltest du das mal probieren, bevor du dich endgültig entscheidest...
     
  6. philoact

    philoact New Member

    webmail.macnews.de ;)
     
  7. madcow

    madcow New Member

    Hallo,

    ich habe als t-online Kunde ein kostenloses Mailkonto, das ich über Outlook Express abrufe.

    Ist das auch so schnell zu knacken?

    LG
    madcow
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    geht auch ohne webmail, gelle?
     

Diese Seite empfehlen