Welchen G4?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bubyteph, 25. Februar 2002.

  1. bubyteph

    bubyteph New Member

    Hallo Leute,
    aufgrund der neuen G4-Rechner sind die Preis ja etwas ins Wanken geraten. Zur Zeit nutze ich einen G4/466 und möchte mir einen neuen Mac zulegen, da ich endlich auf OS X umsteigen möchte. X läuft zwar auf meinem Rechner einwandfrei, doch irgendwie etwas träge. Macht es nun mehr Sinn, sich einen alten Dual 800 MHZ oder einen neuen 933 MHZ G4 zu kaufen? Die kosten ja ungefähr das gleiche. Welchen Unterschied bringt die neue Gafikkarte, oder reicht ein neuer 800er? Wie gesagt, ich möchte flüssiger mit OS X arbeiten, Internet und Bildbearbeitung (z.Zt. noch unter Classic) betreiben und normale Office Anwendungen und gelegentlich mal ein Spiel. Wer hat erfahrungen, was ist eure Meinung?
    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Also - ich habe einen G4 4oo mit etwas über 5oo mb ram / X.1.2 - und ich kann nicht sagen das system X langsamer ist, wo ein spürbarer geschwindigkeitsunterschied zu merken ist - sind die fenster, d.h. wenn ich fenster grösser oder kleiner ziehe - das dauert schon ein paar milli sec. bis die hinterherkommen - aber sonst,
    naja - ich "arbeite" ja auch noch nicht unter X
     
  3. ConSte

    ConSte New Member

    Habe mir genau das Gleiche überlegt.
    Habe mich aber für den 933er entschieden, seit Freitag werkt er nun bei mir. In der Classic Umgebung ist er wirklich einmalig-auch in der Normalausstattung. Beim X ist das System selbst auch noch ein bißchen träge, die Programme rasen aber nur so dahin ...
    Außerdem kann ich dazu einen 17" Studio Monitor nur empfehlen ...
    Die Graphikkarte ist auch als Einsteigermodell sehr gut, Unreal läuft einfach perfekt ...
    Gruß, ConSte
     

Diese Seite empfehlen