Welchen Laser Drucker

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mantos, 30. Oktober 2003.

  1. Mantos

    Mantos New Member

    Ich möchte mir nun endlich einen Laserdrucker anschafen,der auch unter Jaguar bzw Panther rennt.
    Was habt Ihr den für einen?
    Welchen Drucker würdet Ihr kaufen?
    Ich habe mir schon einige Modelle angeschaut die mir ganz gut gefallen,weiß aber nicht ob die auf meinem Powerbook unter OSX richtig gut funktionieren.
    Hier meine engere Auswahl

    HP LaserJet 1300
    Brother HL-5040
    Lexmark T420D

    Zu welchem Drucker würdet Ihr mir raten?
    (den Lexmark T420D könnte ich sehr günstig bekommen 399€)
    Den Lexmark finde ich eigentlich super weil er schon eine Duplex Einheit hat.
    Im Forum wird jedoch der HP sehr gelobt.

    Welchen soll ich kaufen & warum
     
  2. arbs9

    arbs9 New Member

    Ich habe den Brother HL-5040 am G4 hängen. Das iBook erkennt ihn über Rendevouz auch ohne Probleme. Am Parallelport hat er zusätzlich einen D-Link Printserver über den auch die XP-Gurke auf den Drucker zugreifen kann. Bisher läuft er für meine Ansprüche vollkommen problemlos und flott.

    Ich habe ihm aber zusätzlichen Speicher gegönnt. Den habe ich bei computeruniverse.net zu einem erträglichen Preis gefunden.

    ------------------------------------
    G4 und iBook 10.3, Athlon XP2000+ XP Pro
    Drucker lief aber auch schon unter 10.2.6 bis .2.8
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich hab folgenden Vorschlag:

    Kyocera Mita FS-1010 für ca. 300€

    - Treiber für OS X
    - schneller Ausdruck
    - gute Druckqualität
    - Postscript

    Ansonsten Forum-Suche benutzen ;)

    Gruss
    Kalle
     
  4. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    zu Hause habe ich einen Lexmark E323. Der ist zwar "nur" sw, aber druckt super schnell, und selbst Fotos sehen klasse aus. Sehr gute Graustufen.
    In der Praxis einen HP 2500L Farblaser. Mit ca. 850€ sehr teuer, aber auch schnell. Allerdings auch sehr gross und laut (rotierende Trommel ?!) Eigentlich nix für zu Hause.
     
  5. Mantos

    Mantos New Member

    erst mal Danke für Eure schnellen Antworten.
    Ich liebeugle doch so sehr mit dem Lexmark (weil ich ihn doch so günstig bekommen könnte)
    Was haltet Ihr grundsetzlich von Lexmark Lasern

    Soll ich Ihn kaufen???
     
  6. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Tja, ich habe einen fast 10 Jahre alten Apple LaserWriterPro 630. Druckt immer noch Top, hat PS, Enet, mehere Kassetten (auch Briefumschlag).

    Wird 100% vom System erkannt und unterstützt.

    Druckt mir persönlich schnell genug und ist saubillig, weil alt.


    :D
     
  7. medion

    medion New Member

    Nimm den HP Laserjet 1300n, bei mir läuft er im Netzwerk am G3 und PC.


    medion

    und er ist Sauschnellllll
     
  8. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Mein Tipp:

    Brother HL5070N >>> beherrscht Rendezvous

    auch gut und inzwischen erstaunlich preiswert (s.o):

    Kyocera-Laserdrucker

    Beide spielen -aus meiner Sicht- mit OS X perfekt zusammen.

    *W*I*C*H*T*I*G*

    Folgekosten! Da kann ich allerdings nichts dazu sagen, weil ich mit den genannten Geräten keine Langzeiterfahrung habe.

    Es wäre interessant zu erfahren, welche Tonerkartusche sich am ehesten rechnet und welcher Drucker sie verwendet.
     
  9. tom7894

    tom7894 New Member

    Wo gibt es denn den Lexmark für 399?
     
  10. Mantos

    Mantos New Member

    Hallo Tom
    Den Lexmark hab ich als Vorführgerät (Unbenuzt) bei Cyberport gesehen
     

Diese Seite empfehlen