Welchen Lüfter für zu lauten Dual 867

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kawi, 5. Mai 2004.

  1. kawi

    kawi Revolution 666

    Tach Post,
    Ein Bekannter ist vor 2 Monaten geswitched und hat sich einen G4 Dual 887 gekauft. Jetzt stört ihn eigentlich nur die zu lauten Betriebsgeräusche, also der Lüfter.

    Da ich Hardwaremäßig nur wenig bewandert bin kann ich ihm nun auf die ferne nicht sagen ob das die Prozessorlüfter oder der Netzteillüfter ist und auch nicht welches der angebotenen Möglichkeiten diejenige ist die er für seinen Rechner benötigt

    Da gibt es ja nun das Verax Lüfterkit und außerdem ja sogar ein Lüfterkit direkt von Apple für den G4 MDD

    Ich leite also die Frage hier direkt mal von ihm weiter:
    Welches von beiden braucht er? Sind beide gar für das selbe gedacht und es ist egal was er sich davon kauft?
    oder ist das verax Kit ein prozessor Lüfter und das Apple Kit nur für das Netzteil?

    bei ebay ist grad ein Original Apple Lüfterkit im Angebot und er fragt mich ob es das ist was er braucht.

    Fragen über Fragen. Für Antworten und Empfehlungen wie immer sehr dankbar :)


    P.S. ja, ich werde ihn anleiten sich demnächst selbst hier anzumelden ;-)
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

  3. kawi

    kawi Revolution 666

    ich kanns ihm weiterleiten, aber ob er des englischen so mächtig ist sich da zusammenzureimen was er tun muss und ob er dann weiß ob er nun eher das vertax Kit kaufen soll oder das einfache apple Kit das ja angeboten wird ausreichend ist?

    och glaub ne einfache Antwort wäre ihm lieber.
    verax Kit: zu teuer
    Apple Kit: ausreichend (wenn das für sein Moidell erhältlich ist)

    ist ja wie gesagt nicht für mich. Ich hab die Frage nur weiter gereicht. ich selbst weiß ja nichtmal was an dem Modell so laut ist. Die beiden Lüfter oder der netzteil Lüfter?

    was genau enthält denn das verax Kit und was genau das original apple Kit? und bringt das was?
     
  4. mausbiber

    mausbiber New Member

    http://www.extrasilent.de/index.php?cPath=9&osCsid=8a01622cc5df3109e8e37556c6270b1c

    da steht alles von Verax, welche Modelle was getauscht wird.....

    Ich denke das wird wohl die sicherste aber auch teuerste Methode sein.

    Natürlich kann man auch einfach so irgendwelche leisere Lüfter(z.B. von Papst) einbauen - dann läuft man aber immer Gefahr daß der Rechner durch z.B. den zusätzlichen Einbau weiterer HDs etc. sich doch mal überhitzt.
    Denn meist liefern die leiseren Lüfter auch nicht das Volumen der lauten - und wo genau die Toleranz der Bauteile aufhört....

    Das Hauptproblem an den G4s ist halt, daß das Gehäuse ein ziemlicher Schweitzer Käse ist - nix mit optimalem Luftstrom und so......
     
  5. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also das Verax-Kit besteht eigentlich aus zwei Kits.

    Das erste ist nur für den / die Prozessor(en). Der Einbau ist relativ unkompliziert, wenn man sich nicht allzu sehr ängstigt (da der alte Kühlkörper entfernt und ein neuer eingesetzt wird).

    Das zweite Kit ist für das Netzteil. Da ist der Einbau schon etwas komplizierter und mit etwas mehr Vorsicht zu geniessen (wg. Netzteil).

    Aus meiner Sicht bringen nur beide Kits zusammen etwas. Das kostet dann aber auch schlappe 250 Euro.

    Zum Apple-Kit kann ich leider nichts sagen. Aber wenn man daran kommen kann, würde ich es erst mal damit probieren, da es ja wohl deutlich günstiger ist als das Kt von Verax.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Thanks das werd ich dann mal so weiterleiten.
    da ist ja alles bestens erklärt.

    da gibts ja den M10 (prozessorkit) und das M11 (Netzteilkit)
    ich werd ihm einfach empfehlen mal genau drauf zu hören was bei ihm das störenste geräusch ist - oder ist das egal und im Ernstfall muss eh beides raus?

    Was genau beeinhaltet dann das apple Kit? das gibts nämlöich grad bei ebay und ist doch um einiges preiswerter oder?
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

    Hier ist eine ganz genaue Einbauanleitung von Apple als PDF - auch in Deutsch ein Video gibt es da glaub auch.
    https://depot.info.apple.com/generic/index.html

    Wenn ich mich an die User-Berichte noch richtig erinnere hat es schon eine deutliche Besserung gegeben - aber um wieviel besser oder schlecher als beim Verax-Kit.... frag mich nicht...
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Thanks euch.
    Ich denke das kann ich zusammenfassend so weitergeben. Apple Kit Probieren, nützt auch was vor allem für den preis, verax Kit eh nur im set sinnvoll, dafür um einiges teurer aber dafür auch wirklich silent. dann muss er selber entscheiden was er macht ;-)

    *ähem ... noch eine Frage: Bei dem kit bei ebay steht nix genaueres dazu, nur das es für den G4 MDD ist. Gibts da mehrere Kits für verschiedene Rechner Modelle oder kann er das für den G4 867 Dual bedenkenlos nehmen und es passt schon ?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    kawi, am besten wendest du dich per Mail an maiden. Ich glaube, keiner von uns hat sich so mit der Lärm-Lüfter-Problematik des G4 auseinandergesetzt wie er.
     
  10. famp

    famp New Member

    Erstmal Glückwunsch an deinen Kumpel zu seiner Entscheidung :party: *thumbUp*!

    Ich habe selber hier noch so einen Dual G4 mit 867 MHz aus der ersten Produktionsserie rum stehen (Will ihn wer?) und war von der Lärmkulisse ebenfalls nicht sehr 'amused'. Man konnte die Möhre selbst bei geschlossenen Türen in der ganzen Wohnung hören - produktives arbeiten war nur mit Kopfhörern möglich.

    Das Austausch-Kit von Apple (bestehend aus einem 400W Netzteil und einem leiseren 'Prozessor'-Lüfter) brachte etwas Besserung, war mir aber immer noch deutlich zu laut.

    Deswegen wurde kurze Zeit später bei meinem Händler M10 & M11 von Verax bestellt (hat mich inklusive Einbauen so um die 300 Steinchen gekostet) und seit dem ist Ruhe. Und mit Ruhe meine ich auch Ruhe: das Betriebsgeräusch meines Fernsehers (mit abgeschaltetem Ton!) ist lauter als der PowerMac! Lediglich bei hohen Zimmer-Temperaturen (z.B. im Sommer) oder unter Volllast wird die Kiste hörbar (aber immer noch nicht störend laut) - habe übrigens eine passiv gekühlte Radeon 9000, 2 HHDs, das SuperDrive und ein DVD-Rom im Rechner verbaut.

    Hope this Helps,
    famp
     

Diese Seite empfehlen