welchen mobilfunk provider nehmen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rest-in-peace, 15. Oktober 2004.

  1. Ich bin grad am auswählen eines neuen providers.
    Momentan scheint o2 ganz IN zu sein.
    Hat da jemand negatives zu berichten?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nur Positives. Habe einen Partnertarif mit meiner Frau, dadurch sehr günstige Preise. Sehr angenehm auch die verschiedenen Extra-Optionen. Selbst UMTS-Datenverkehr rückt in bezahlbare Regionen (da warte ich aber noch ab...)
    Letztens ist das Nokia meiner Frau mit Tee übergossen worden - sie bekam problemlos und kostenlos ein neues zugesandt.
    Vertrag abgeschlossen bei http://www.handy-discount.de/
     
  3. Hodscha

    Hodscha New Member

    ich finde, dass sich o2 nur lohnt, wenn man die home-zone benutzen kann. hier ind er gegend ist keine home-zone und so habe ich einen vertrag bei eplus. ich habe keine probleme und es funktioniert immer.
    da ich noch einen "alten" tarif habe, bezahle ich zur zeit knapp unter 18 euro im monat und kann dafür 60 minuten in alle fest- und handynetze telefonieren (keine sonderrufnummern 0190 etc.) und habe auch noch 50 freie sms.
    was ich davon nicht benutze wird mir in den folgemonat gutgeschrieben.
     
  4. RPep

    RPep New Member

    Seid über 4 Jahren benutze ich O2 und bin immer noch begeistert :)

    Super zufrieden, wie auch meine Schwetser, meine Freundin, meine Mom!!

    Viele Grüße
    Ralf
     
  5. woscha

    woscha New Member

    Meine Firmenhandys sind alle im Vodafone-Netz - über einen Rahmenvertrag mit Talkline. Bei Talkline gibt´s schon nach 18 Monaten ein neues Handy und der Rahmenvertrag (mind. 5 Mobilfunkanschlüsse) bietet einen kleinen Zusatzrabatt.

    Vodafone, weil Roaming (v. a. GPRS) in ausländischen Vodafone-Netzen zu weniger überteuerten Preisen abgerechnet wird.
     
  6. Zyto

    Zyto New Member

    heißt das o2 kann die homezone in deinem gebiet nicht bereitstellen, oder wie ist das zu verstehen?

    bin auch bei o2, was mir allerdings ein wenig negativ aufgefallen ist, das o2 scheinbar nicht die allergrößte netzabdeckung hat, und mein samsung sich dann in andere netze einwählt was das phonen natürlich preislich nicht grade nach unten treibt...

    gruß
    z
     
  7. ihans

    ihans New Member

    Habe eplus time&more 60 students: Das heißt ich bezahle 18,95 und habe 60min inkl. in jedes Netz, zu jeder Zeit. Dazu gibts als Student 20 SMS frei. War bisher sehr zufrieden damit!!! Aber: Time&More gibts nicht mehr, nur noch Minutenpakete, als Student mit 20& Rabatt
     
  8. rainersmac

    rainersmac New Member

    seit jahren e-plus, super zufrieden, klasse service bei defektem handy oder anderen problemen. hüte meinen alten time and more 500 in alle deutschen netze (mobil und fest ) für < 80€ da ich beruflich ständig mobil telefoniere. den kann man zwar jetzt nicht mehr abschließen, aber die andferen tarife sind ebenfalls günstig und die netzabdeckung ist auch in gebäuden super
     
  9. Hodscha

    Hodscha New Member

    Genau

    :)
     
  10. Zyto

    Zyto New Member


    und ich dachte wir leben hier im zeitalter der kommunikation oder so ähnlich... :confused:
     
  11. Hodscha

    Hodscha New Member

    nicht bei o2 und der home-zone. diese wird meistens nur in ballungszentren und der deren nähe angeboten ;( wenn man 20 km weiterfährt, hat man auch home-zone
     
  12. Zyto

    Zyto New Member

    und da heißt es dann: die mobile generation wechselt zu o2.
    na denn prost! :crazy:
     
  13. Borbarad

    Borbarad New Member

    D1 seit dem ich eins hab, also 4 Jahren. Nie Pobs und 1a mit * Serivce


    B
     

Diese Seite empfehlen