Welchen Powermac?!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Snipero2, 18. Mai 2005.

  1. Snipero2

    Snipero2 New Member

    Hallo Leute,
    ich arbeite zzt. mit einem iBook G4 und möchte nun komplett meine Dosen loswerden! Also muss ein Powermac her, zum tausch meiner Dose mit 3,4 Ghz!

    Nun ist mein Geldbeutel aber nicht wirklich erfreulich, womit ich mir nur den PM 1,8 single Core erstehen könnte!
    Ich möchte hauptsächlich mit meinen 3d und Printmedien design fortfahren können, allerdings auch teilweise mal eine Runde spielen!
    Dh. ist auch der iMac uninteressant geworden!

    Ist das Gerät konkurenzfähig, gegenüber meiner Dose oder sollte ich lieber noch bis ende des Jahres warten und dann einen 2ghz Double Core bestellen?

    Ich frage euch Experten...

    MFG:
    Snipero2
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Es gibt keine Double Core G5 *ähem.
    ALLE G5 Prozessoren sind single Core.
    Es gibt aber G5 Rechner mit 2 Prozessoren.
    *double core* würde bedeuten 1 Prozessor mit 2 Prozessorkernen.

    Es gibt also nur Single G5 oder Dual G5. Ohne core :)

    Ansonsten würde ich sagen - wenn G5 dann doch am besten gleich Dual ... das ist mittel bis langfristig eine lohnenswerte Investition. Man bleibt für nen längeren Zeitraum up-to-date.

    Es sei denn der finanzielle spielraum gibt das nicht her. Dann eben das was man sich leisten kann und leisten will.
     
  3. Snipero2

    Snipero2 New Member

    Ja und das Problem, bei den Größeren, die sind gleich um ca. 700€ teurer und müssen dann noch zusätzlich aufgerüstet werden, die Grafikkarte ist dreck und der RAM ist schon ne echte Frechheit finde ich! Und als Fazit würd ich dann doch lieber sagen, lieber einen Aufgerüsteten 1,8 Single (Ohne Core ;-) ) als einen Rohbau von 2 double oder?

    Ich brauche ihn nämlich schon dringend, da ich von den Dosen weg möchte und ich die ganze Arbeit mit meinem iBook (von der Leistung her) nicht ausführen kann... Wenn das scrollen noch nichtmals flüssig geht ;-)

    MFG:

    Snipero2
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Nunja ... man beachte:
    - der preiswerte single ist nur bis maximal 4 RAM GB aufrüstbar - die Dualrechner (ab 2x2,3) bis 8 GB RAM, da sie das doppelte an Steckplätzen haben

    - der preiswerte single G5 hat *nur* ein Systembus von 600 Mhz, die Dualrechner mindestens 1 Ghz bis 1,35

    - der single G5 hat nur eine NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra mit 64MB als Grafikkarte - die Dual G5 haben eine ATI Radeon 9600 mit 128MB als minimum ab Werk.

    - der single G5 hat nur ein einfaches Superdrive, die Dual G5 haben alle auch Dual Layer Laufwerke

    - der single hat per default nur eine 80 GB HD - die Dual haben 160 GB minimum

    - der single G5 hat 256 MB Minimum RAM - die Dual wenigstens schonmal minimum 512 MB


    das alles zusammen gerechnet macht schon ein paar hundert EUR aus ... und bei alledem hat ein DUAL Rechner eben 2 Prozessoren verbaut. also eben 2 x 2Ghz statt eben nur 1x 1,8 Ghz ...

    Um einen Single G5 so aufzurüsten das er einem Rohbau Dual entspricht kostet das mindestens das gleiche.
    Der preisunterschied ist durchaus nachvollziehbar und so auch verständlich.
    Der Dual ist in *allen* bereichen besser ausgestattet als der single G5
     
  5. Snipero2

    Snipero2 New Member

    Jagut, sind schon viele Gründe....
    Mal gucken wie ich mich entscheide ;-)

    Weil der Reiz, einen "Großen" zu haben ist ja schon da!

    PS: Kawi kannst du mal AIM kommen?
     
  6. ich liebäugel auch mir einem PM G5 2GHZ dual und kann es mir auch nicht auf einmal leisten, daher geh doch mal zu:

    http://www.mactrade.de/

    dort links auf den roten link und schon kannst du dir nen 2GHZ dual zusammenstellen und den finanzieren. bis zu 6 monaten laufzeit = 0% (NULL) zinsen, bis 12 monate = 2,9% usw.....

    und für nur 79,- gibts noch 1GB Ram dazu und statt für 750,- nur 700,- noch ein 20" zoll cinema display ;)

    .
     

    Anhänge:

  7. morty

    morty New Member

    unterschied HIER vom PB 1,33 zum G5 dual 1,8 ist gewaltig
    mehr, als es die reinen MHz vermuten lassen
    und ich hab noch den letzten dual 1,8 mit der nicht so tollen GK, die bei den neuen G5 dann doch um einiges besser geworden ist

    mein ratschlag
    dual 2,0 kaufen, wenn der geldbeutel mehr zuläßt, dann größer
    wenn du keine rechnung benötigst, dann nen gebrauchten dual 2,0 bei ebay kaufen, bekommt man ab 1600€ (8RAM Plätze!!! abr kein DL DVD und kleinere FP vielleicht)

    ram am besten bei biehler oder dsp kaufen, gehen NUR paarweise rein !!!
    ab 1 GB sinnvoll, mehr immer besser, wenn man es braucht
     
  8. Snipero2

    Snipero2 New Member

    Ja okay, dann werde ich mich für den Double entscheiden!
    Aber muss dann halt noch n halbes Jahr nebenbei arbeiten gehn ;-)

    Vielen Dank

    Snipero2
     

Diese Seite empfehlen