Welchen Rohling: DVD-R, DVD-RW, DVD+RW ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sissifan, 22. April 2003.

  1. sissifan

    sissifan New Member

    Hab mit dem neuen DVD2one eine Test-DVD gebrannt, die ich auch mit VCL am Mac ansehen kann.
    Aber an meinem Sony DVD-Player geht gar nix.

    1. Kann es daran liegen, daß ich die falsche DVD (eine DVD-RW) habe???

    2. Brauche ich für den normalen DVD-Player eine DVD+RW oder gehen die RW´s vielleicht gar nicht im normalen DVD-Player? (Ist doch mit den CD-RW auch so, daß die z.B. nicht im Auto-CD-Player laufen).

    3.Und warum seh ich das CD-RW-Medium nicht auf dem Schreibtisch, wenn ich´s ins Laufwerk stecke? Der Mac-interne DVD-Player kann es auch nicht abspielen!?

    4. Welche Rohlinge nimmt man denn so, um die Filme/Sicherheitskopien überall (!) abspielen zu können (DVD-R, DVD+R, usw.) ?

    Hab zwar schon auf macmercy´s Seite geschaut, aber da hab ich auch nur die DVD-R gefunden.

    Die Unterschiede (DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW) hab ich im Internet schon gelesen, aber die einen schreiben, mit ner DVD-RW kannst Du nix auf dem normalen DVD-Player sehen und die anderen schreiben das Gegenteil. :-((( Und das neue Macwelt-Sonderheft wird erst geliefert....

    Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

     
  2. hal_9000_de

    hal_9000_de New Member

    Dein Brenner beherrscht nur eines der beiden Verfahren: DVD - oder + R/RW. Wenn Du ein Superdrive von Apple hast (oder einen separat erworbenen Brenner von Pioneer) kannst Du nur DVD-R/RW Medien verwenden.

    Das RW Medium solltest Du vorher komplett löschen (nicht einfach nur initialisieren).
    Vielleicht klappt's dann. Von Freunden hab ich schon oft gehört, dass Sony DVD-Player selbst gebrannte (S)VCDs und DVDs nicht lesen können.
     
  3. sissifan

    sissifan New Member

    Hab nen eMac 700 Combo mit CD-RW/DVD.
    Weiß jetzt aber nicht, welche Marke das interne Laufwerk hat. Bin noch am Suchen...

    Mit welchem Programm lösche ich denn ne DVD-RW?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Dein DVD Player muss auch die -RW und nicht nur die -R unterstützen.
    Bei verschiedenen älteren Modellen können keine -RW gelesen werden.

    Joern
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Soweit ich das sehe, hat Dein eMac überhaupt keinen DVD-Brenner. Den 700Mhz gibts nämlich nach meinem Wissensstand nicht mit DVD-Brenner, außer Du hast ihn nachrüsten lassen.

    Guten Morgen!

    Tom
     
  6. sissifan

    sissifan New Member

    Ja, jetzt ist´s mir auch klar: nennt mich Schildbürger! Und ich dachte, mit dem 700er Combo ging das auch, weil er ja auch CDs brennen kann. Gehöre ich also tatsächlich zu den wenigen, die sich den "billig-eMac" geleistet haben und nun auf das DVD-kopieren verzichten müssen.
    Naja, dann werd ich jetzt wohl rausbekommen müssen, wie man das Drive gegen ein SuperDrive auswechseln kann...
     
  7. deep_purple

    deep_purple New Member

    Was ihr auch immer alle mit dem DVD kopieren habt.

    Erinnert mich an meine Kollegen die in den Videotheken Filmen ausgeliehen haben, um sie dann zu kopieren, zu archivieren und nach 15 Jahren ungesehen fortgeschmissen haben. ;-)
     
  8. 6699

    6699 New Member

    Mit dem iMac kannst Du auf jeden Fall DVD-R Medien brennen, die sind auch am besten kompatibel zu den DVD-Playern. Allerdings kann es natürlich sein, dass dein Sony-Player die trotzdem nicht mag.....

    Allerdings wirds bei einem eMac ohne DVD-Brenner echt schwierig <g>???
     
  9. 6699

    6699 New Member

    Stimmt, das Ganze hat offenbar etwas von sportlichem Ehrgeiz, aber ohne echten Nährwert. Andererseits kann ich gut verstehen, dass wir von der Mac-Seite nun auch einmal DVD's brennen wollen, nachdem dieser "Sport" (und dann noch ein illegaler, macht die Sache super-spannend) im WIN-Lager total "in" ist.
     
  10. disdoph

    disdoph New Member

    Du könntest Dir auch einen externen Firewire-DVD-Brenner kaufen. Nur so als Möglichkeit.
     
  11. sissifan

    sissifan New Member

    Ja, das wäre ne Möglichkeit. Und käme sicher billiger als ein Austausch.
     
  12. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Ich würd aber dann schon gern wissen WAS du da gebrannt hast, wenn du keinen DVD-Brenner hast. Irgendwas muss sich ja da getan haben, oder? Der Brenner müsste doch eigentlich die Disk auswerfen, wenns nichts erkennbar brennbares ist.
     
  13. Ollimac

    Ollimac New Member

    Nix sportlicher Ehrgeiz :)

    Ich sage nur "Jäger und Sammler"

    *gg*
     
  14. teorema67

    teorema67 New Member

    >kopieren, zu archivieren und nach 15 Jahren ungesehen fortgeschmissen haben
    SO ISSES!

    Ich habe keine Audio- und Videotapes mehr und verbringe KEINE Zeit mit dem Kopieren von irgendwas. Hatte ich mir geschworen!

    Wollte mir eigentlich einen iPod kaufen, wie inkonsequent. Damit ich auch kopiergeschützte CDs unterwegs hören kann (sic!).

    Dann ist mir ein neuer Diskman untergekommen, mit 118 g viel leichter als ein iPod. Der liest meine kopiergeschützen CDs! Bin also noch 'mal ums Einlesen meiner CDs herumgekommen. :))
     

Diese Seite empfehlen