Welchen Router?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mac800, 20. Mai 2004.

  1. Mac800

    Mac800 New Member

    Liebe Gemeinde,

    von Computern selber hab ich schon wenig Ahnung, aber noch weniger von diesem so genannten WLan und den Routern. Ein Freund hat mir nun den Kauftipp 'Netgear DG834GB' gegeben.

    Kennt den jemand und wenn ja, gibt es eine bessere Alternative im Preisleistungsverhältnis?

    Zur Erklärung, hab zur Zeit noch einen PC, der über T-DSL ans Netz angeschlossen ist, alles noch hoch verkabelt. Vielleicht gibt es ja auch eine billigere Alternative, weil ich schon so viel 'komische' Geräte von T-Online hier rumstehen hab.

    Mac800
     
  2. soma

    soma Member

    Hab nen Draytek Vigor 2600We und bin seit einem Jahr sehr zufrieden damit. Er versorgt zwei PowerBooks und macht genau das, was man von einem Router erwarten sollte- problemlos im Hintergrund zu laufen. Konfiguration war so einfach, dass auch ich als Depp das geschafft habe.
    Freunde von mir haben die unterschiedlichsten Router, die aber alle ebenso gut laufen: Netgear, Tiptel und irgdenein Siemens-Teil. Der einzige Router, der sich munter aufhängt und Verbindungen abreissen läßt ist ein vermeintlicher Billigeinkauf bei Aldi (also Medion).

    Schau doch auch mal in einschlägigen Zeitschriften nach. Ich habe mir damals den Vigor nach einem Macwelt-test gekauft und fand, dass die Bewertung ziemlich genau mit meinen Erfahrungen übereinstimmte.

    soma
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Zum Preis-Leistungsverhältnis des Netgear kan ich so nichts sagen, wenn ich den Preis nicht genannt bekomme.

    Ich habe mir gerade den den SMC 7004AWBR für 90 EUR gekauft, der drei Ethernet-Ports und W-LAN an Bord hat und obendrein einen Printserver (parallel) besitzt. Die Konfiguration läuft über jeden beliebbigen Browser und ist plattformunabhängig. Für Windoofs gibt es ein Konfig-Tool auf CD-ROM, ohne das vor allem der Drucker wohl nicht laufen würde. (Die anderen Systeme benötigen so einen Quatsch eben nicht!).

    Damit bin ich nach ca. 4 Wochen immer noch sehr zufrieden.
     
  4. MacDragon

    MacDragon New Member

    Ich hab n Linksys WLan Router (mdell BEFW 11s4) der super laueft. Hat vier ports und halt WLan 11Mps einrichten ist Kinderspiel und noch nie Probs gehabt. Empfang gut
    und fuer 80 Euro (50 GBP) isser billich, fand ich.
     
  5. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    für was willst du denn den router nutzen ?
    was soll er können ? preis ?



    -xymos.
     
  6. Mac800

    Mac800 New Member

    Sorry wegen dem fehlenden Preis. Er kostet bei cyberport EUR 133.

    Ich brauche ihn für mein neues 12er PB und meinen alten PC. Wie gesagt, T-DSL hab ich schon, also diesen Splitter und ein zusätzliches Modem. Meine Frage ist, ob ich ich den 'Netgear DG834GB' brauche oder ob es aufgrund der vorhandenen Geräte auch etwas kleineres sein kann.

    Benutzen würd ich die Sachen nur in meiner Wohnung und hat keine km² Ausmaße. Was meint ihr?

    Mac800
     
  7. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wie wär's mit dem SMC 2804WBR Barricade g für 65€?

    Gruss
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen