Welchen Terminplaner?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Phil, 23. September 2001.

  1. Phil

    Phil New Member

    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne einem Computer-Neuling einen Terminplaner schenken, der so einfach wie möglich zu bedienen sein sollte. Er muss eigentlich nur die nötigsten Funktionen haben, wenn er dafür einfach ist. Termine und Adressen, mehr ist glaub ich gar nicht nötig.
    Hat jemand ´ne Idee ? (ach ja, deutsch muss er sein, daher kommt Palm Desktop nicht in Frage...)
    Danke,
    Phil
     
  2. charly68

    charly68 Gast

  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    MS-Entourage !
    Nur ein wenig teuer und viel Anhang, nehme selbst den PalmDesktop ist in Englisch auch nicht schwer.
    Vielleicht auch weil das MS Prog so günstig ist.

    Joern
     
  4. Phil

    Phil New Member

  5. rmweinert

    rmweinert New Member

    Hallo Phil,

    da ich ein Neuling bin, my english not so well is, und trotzdem 'nen Palm habe, und mit dem Palmdesktop klarkomme, solltest Du ihm das ruhig zumuten!

    Mike
     
  6. ppaetz

    ppaetz New Member

    Hallo,

    das einfachste ist ein Terminplaner z.B. über Yahoo. Der ist von jedem Rechner mit Internetanschluss abrufbar. Sehr praktisch, wenn man nicht jedesmal einen Rechenr mitschleppen will. Oder noch besser einen Filofax. Der stürzt nicht ab und hält ewig. Ist auch unabhängig von Systemwechsel ;-))

    ppaetz
     

Diese Seite empfehlen