Welchen TFT ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von StefanWS, 1. März 2005.

  1. StefanWS

    StefanWS New Member

    Hallo,
    welchen TFT 19" könnt ihr empfehlen für einen (noch) G3 beige und ein PB 17"?
    Der G3 hat keine PCI-Grafikkarte zusätzlich. Was haltet ihr vom Formac Gallery 1900, aber wie bekomme ich den an den G3?

    So wie es aussieht will mein Freund den PB auch demnächst als Hauptrechner benützen und den alten G3 beige ausmustern.
    Momentan muß er aber noch damit arbeiten.

    Welchen TFT soll ich ihm empfehlen?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Prad ist ein gutes TFT-Forum :)

    Sonst fällt mir leider nix ein.

    Gruß
    Kalle
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Hier hilft wahrscheinlich nur ein gutes TFT, mit DVI UND VGA-Anschluss, zwischen denen man umschalten kann. Das Gallery von Formac scheidet damit aus.
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @mac_the_mighty

    -dito

    Gruß
    Pahe
     
  5. StefanWS

    StefanWS New Member

    Ja, das sehe ich auch so.

    Hab mal rumgeschaut bei cancom; Was haltet ihr vom Iiama oder vom Benq?:confused:

    Wichtig ist eigentlich nur, daß er VGA und DVI hat und natürlich auch im Sommer gut zu lesen sein sollte (im Zimmer mit vielen Fenstern, Sonne scheint rein).

    Und wenn er dann auch noch Filme einigermaßen darstellen kann ohne zu verwischen und auch noch gute Kritiken von Euch hat, dann wären wir richtig glücklich.

    :nick:
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich hab hier grad die aktuelle M**up in der Hand, da is 'n Test mit Displays drin.

    Belinea 101920, 19", 1280*1024, PVA-Paneel, 178º H/V, 600:1, 250 cd/qm, 25 ms, DVI-D/D-Sub, Pixelfehler-Klasse II, 3 Jahre Garantie, Pivot-Funktion, 450 €.
    Wertung: Bildqualität 38 Punkte, Farbverhalten 34 Punkte, Ausstattung 8 Punkte. Note 2,0.

    LG L1740P, 17", 1280*1024, TN-Paneel, 160º H/V, 550:1, 300 cd/qm, 12 ms, DVI-D/D-Sub, Pixelfehler-Klasse II, 3 Jahre Garantie, 479 €.
    Wertung: Bildqualität 41 Punkte, Farbverhalten 30 Punkte, Ausstattung 7 Punkte. Note 2,1.

    Formac Gallery 1900 Oxygen, 19", 1280*1024, MVA-Paneel, 170º H/V, 700:1, 300 cd/qm, 25 ms, DVI-D, 2 Jahre Garantie, 2x USB 1.1, 470 €.
    Wertung: Bildqualität 33 Punkte, Farbverhalten 34 Punkte, Ausstattung 7 Punkte. Note 2,3.

    micha
     
  7. hbenne

    hbenne New Member

    vor allem sollte man es vermeiden einen Monitor zu kaufen nur aufgrund von irgendwelchen Tests.

    Selber anschauen ist hier meine Devise, denn keiner kennt meine Ansprüche so genau wie ich selbst :cool:

    Ich lese Tests, schränke damit meine Auswahl grob ein und gehe dann in ein Geschäft und sehe mir das Teil in Aktion an. Nur dann kaufst du nicht die Katze im Sack.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ich habe mal gehört dass die Pivot-Funktion
    beim Mac gernicht funktionieren soll.
    Kann das jemand bestätigen?
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ne, geht mit den Retail ATis und Display Driver oder wie die heißen.

    Gruß
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen