Welchen W-LAN-Router mit USB-Printserver?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacBelwinds, 17. Dezember 2005.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann jemand einen W-LAN-Router mit Printserver (USB) empfehlen? Vielleicht gibt es sogar irgendwo einen umsonst im Rahmen einer DSL-Umsteiger-Aktion?

    Mein SMC Barricade ist zwar immer noch gut, aber unterstützt meinen neuen USB-Drucker nicht, denn er hat nur eine parallele Schnittstelle.

    Danke im Voraus für alle Tipps!
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ja, doch so viele? :p
     
  3. macerich

    macerich New Member

    Hallo,
    da ja sonst keiner will..
    Ich würde einen Draytek-Router nehmen, z.B. den Vigor 2900VG.
    Die sind zwar nicht ganz billig aber gut.
    Gibt es u.a. bei Cyberport oder TKR.

    Gruß
     
  4. Raphi

    Raphi New Member

  5. cihan

    cihan New Member

    @Raphi
    Hi erstmal! Sehr intressant, erwäge mir auch einen neuen Router zuzulegen! Wie sieht das mit der Reichweite und der "Stärke" der Wellen aus!? Wohne im Keller und der Router befindet sich im Erdgeschoss! Sind halt doch schon Wände und allerlei im weg!

    Außerdem werde ich aus dem Artikel nicht schlau! Also das Ding ist doch einfach nur ein Router aber wie läuft das jetzt mit der Drucker ab? Gibts da ein extra Gerät was per USB an der Drucker gesteckt wird? Oder ist der Router über ein Kabell mit dem Drucker verbunden? Habe einen HP all in One und einen Epson stylus cx3600! würde das bei mir auch klappen?

    Meine Vorstellung sieht folgender maßen aus, bitte korrigieren wenn ich falsch liege:

    - Router <---Daran hängen per Kabell bei mir 3 Rechner
    <---Plus 2 WLan betriebene Notebooks(XP und MAC)
    <---über ein "Gerät" der Drucker?!

    Danke für die " Aufklärung", aber bitte nicht mit Bienchen und Bluemchen ankommen :D!



    cihan :confused:Habe gerade ein bischen geforscht und glaube ich kann mir die Lösung eigentlich selbst beantworten! Sprich die Verbindung zwischen Router und Drucker muss per Kabel erfolgen!
    Trotzdem würde ich die anderen Fragen bezüglich stärke und Recihweite gerne beantwortet haben. (hoffe das hörte sich jetzt nicht streng an)
    :pirat:
     
  6. terriehome

    terriehome New Member

    Hallo, also genau kann die das bestimmt niemand sagen - musst du selber ausprobieren. Wir haben W-Lan bis zu 100 m bei direkter Sicht, aber 2 m in den Keller durch dicken Beton geht es nicht. Würde man die Leistung erhöhen, nun, da gibt es auch Risiken von wegen Smog od. unberchtigtem Zugriff etc.

    Gruss terriehome
     
  7. Raphi

    Raphi New Member

    Hallo Cihan,

    deine Macs oder Pc´s sind mit dem Router per WLAN oder Ethernet (Netzwerk)kabel verbunden.

    Dein Drucker ist direkt per USB mit dem Router verbunden (der SMC-Barricade-Router hat einen eingebauten USB-Printserver).

    So weit - so gut.
    Die nächste Herausforderung besteht darin, den Drucker im Netzwerk zum Drucken zu bringen. Dazu gab es und gibt es auch verschiedene Thread hier (und anderswo) im Forum.
    Es kommt auf deinen Drucker an - und ob es dafür Netzwerktreiber des Herstellers gibt.

    Für meinen HP PSC 950 All in one gibt es von HP keine Netzwerktreiber. Dafür gibt es alternative Druckertreiber (die in meinem Fall mindestens genausogut, wenn nicht besser sind). Nennen sich Gimp-Print (oder Gutenprint).

    In diesem Beitrag von macosxhints.ch fand ich die entscheidenden Hilfen und Links:
    http://www.macosxhints.ch/index.php?page=2&hintid=1225

    Frag ruhig, falls etwas nicht klappt.
     
  8. cihan

    cihan New Member

    Danke Raphi das war aufschlussreich!
    Ja ich werde mich mal darum bemühen ein wenig zu forschen!

    Vielen Dank
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Endlich etwas Stimmung hier... :xmas:

    Die SMC Router finde ich eigentlich auch immer gut - solide und funktional. Danke für den Tipp. Ich habe auch einen guten Eindruck von der roten Fritz!box bekommen, die ich neulich bei einer Bekannten eingerichtet habe.

    Und welcher Router kann mit der höchsten Reichweite glänzen? Mit meinem SMC wird es an manchen Stellen unseres EFH schon eng, und im Garten darf ich auch nicht zu weit von der Basis weg sein. Ein Hersteller (Netgear?) bietet doch sogar Sendeverstärker für seine Router an. Taugen auch die Router etwas?
     

Diese Seite empfehlen