Welchen Webhoster könnt Ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krokodil7, 25. November 2002.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    reinstellen können und einige Bilder (Bewerbungsfotos, aber auch eingescannte Arbeitsproben).

    Leider habe ich keinerlei Kenntnisse, wie ich eine solide, fundierte Website selbst programmieren könnte, bin also auf "auswärtige" Hilfe angewiesen. Hier bin ich nun interessiert daran, wie Ihr Eure Homepage gestaltet, d.h. über welchen Anbieter (evtl. gar über eine professionelle Agentur) und zu welchen Preisen. Bei einer Agentur muss ich wohl mit mindestens 1000 EUR rechnen, habe ich mir schon sagen lassen.

    Was meint Ihr? Ich sag' schon mal "Danke!" für alle Tipps (bin für jeden Rat dankbar!).

    Gruß & gute Woche Euch!
    Georg
     
  2. Sunny

    Sunny New Member

    Ups - kannst Du Gedanken lesen?
    Sunny
     
  3. mgrove

    mgrove New Member

    hm, wenn du nur ein bisschen text und ein paar bilder auf deine seite setzen willst kannst du auch zu einem sogenannten "billigprovider" gehen, hört sich ja nicht so an als brauchst du viel programmiersprachen oder datenbanken in deinem webauftritt. günstige angebote bekommst du auch unter den beiden links unten, so eine art "homepagebuilder" ist bei denen auch mit dabei, allerdings sollte man davon nicht zu viel erwarten ;-)

    http://www.strato.de oder http://www.1und1.de
     
  4. alf

    alf New Member

    Selbst t-online bietet in der Zwischenzeit einen sehr einfach zubedienenden Webbaukasten an. Damit kannst du auch schon was nettes produzieren.
     
  5. nil4media

    nil4media New Member

    Hallo,
    also ich bin bei Domainfactory, und bin sehr zufrieden.
    Schau doch mal unter http://www2.webhostlist.de dort kanst Du nach Deinen Wünschen schauen.
    Es werden die Top 10 nach Preis, oder anderen Anforderungen gezeigt.
    oder Du kannst auch nach Speicherplatz größe auflisten.

    Schaue dort einfach mal rein !
     
  6. HD

    HD New Member

    Hallo,

    also, 1&1 ist gut und billig. Zum "Basteln" ist Netscape 7 ganz gut, Details muß man immer noch im Quelltext verändern (schau mal nach bei BBedit, z.B. über W3.org). Erstaunlich ist nämlich, daß die meisten Programme viel zu kompliziert sind und nicht einfach intuitiv umsetzen, was man haben will. Gute HTML-Einstiegsbücher helfen, einfach mal in der Buchhandlung schauen.
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    strato ist nicht so der hit. habe gerade von dort zu 1und1 gewechselt. wurde hier von einigen empfohlen.
    wenn du bei t-online bist, dann kannst du auch die 10 MB webspace, die du hast nutzen; darauf kann man schon eine menge webseiten anlegen und es kostet dich nix. ausserdem ist es ohne werbung.
    peter
     
  8. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Hi krokodil,

    ich bin etwas irritiert. In der Überschrift sucht du einen Webhoster, im Text einen Webseitengestalter. Was denn nun?

    Ich kann dir als Webhoster http://www.hosteurope.de empfehlen. Er ist zwar teurer als strato und 1&1, aber schnell und zuverlässig und mit gutem Support. Was Strato anbelangt: die haben wohl von Zeit zu Zeit Server-Probleme und verärgern damit jede Menge Kunden. Dafür sind sie billig und du bekommst auch noch Gartissoftware dazu (bei den kleineren Paketen GoLive 5, bei den großen Paketn GoLive 6).

    Einen Webgrafiker kann ich dir nicht empfehlen. Falls du lernen willst, wie man Webseiten in HTML programmiert, dann empfehle ich dir http://selfhtml.teamone.de/ Dort gibt es eine sehr gute, kostenlose (!) Dokumentation. Damit habe ich meine Homepage geschrieben.

    Blaubeere
     
  9. mgrove

    mgrove New Member

    >>strato ist nicht so der hit. habe gerade von dort zu 1und1 gewechselt. >>wurde hier von einigen empfohlen.

    hm, mir zum beispiel ging es genau andersrum und bis jetzt hatte ich keine probleme bei strato (premium-paket), lief eigentlich bis jetzt alles rund.
     
  10. krokodil7

    krokodil7 Gast

    mir das alles jetzt erst mal in Ruhe an.

    @Blaubeere: Ich brauche beides, also sowohl jemanden, der mir den Zugang verschafft, als auch das Design. Aber ich check' auch mal die Online-Doku zur Website-Erstellung.

    Danke Dir und Euch!

    Georg
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    ist ja interessant. was hattest du denn für probleme bei 1und1? würde mich interessieren.
    bei strato hatte ich mit der domain selber eigentlich keine probleme. ich hatte probleme mit email über strato; habe ich nie richtig zum laufen bekommen. im user forum (welches vor ein paar monaten von strato vom netz genommen wurde, wohl weil zu viel kritik drin stand) gab es bezüglich email viel zu lesen. viele hatten auch probleme mit der erreichbarkeit ihrer domain zu bestimmten zeiten oder dinge funktionierten einfach nicht. nachdem quest ja pleite ist und strato den anbindungspartner gewechselt hatte, scheint das mit den auszeiten besser zu sein.
    nach einer woche 1und1 kann ich sagen, dass ich die einrichtung und verwaltung von domains, subdomains, email, etc. einfacher finde. und es funzt alles bei mir inkl. email. gewechselt habe ich auch, weil ich bei 1und1 meine .com domain von den usa hierher holen kann, was bei strato nicht geht.
    peter
     
  12. mgrove

    mgrove New Member

    bei 1und1 hatte ich mehr probleme mit dem service und der erreichbarkeit der domain. zumindest hab ich dort öfter mal eine mail bekommen das die seite nicht läd, und wenn dann dauert es einfach ewig und noch so ein paar kleinigkeiten. muss allerdings dazu sagen das es ein recht einfaches angebot war was webspace angeht.

    strato hatte massiv probleme mit mails, ein freund von ist dort seit geraumer zeit und hatte eben auch dieses problem mit den emails. es hat einfach ewig gedauert bis über pop3 abgerufen worden ist, ich hatte zu der zeit auch eine email über die domain. muss aber sagen mittlerweile funktioniert das einwandfrei und die mails lassen sich genauso schnell abrufen wie bei anderen providern in der preisklasse auch. auch das jeder über die sql-ausfälle bei strato schimpft konnte ich bis jetzt noch nicht nachvollziehen, hatte bisher damit ebenfalls keine probleme. für den preis absolut ok muss ich sagen und das absolute profipaket von einem supertollen anbieter kann ich warscheinlich gar nicht ausnutzen.
     

Diese Seite empfehlen