Welcher ebay Spruch ist juristisch korrekt?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macsimpsons, 28. Februar 2006.

  1. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    "Privatverkauf, keine Gewährleistung und Garantie"
    oder...
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Hier steht was zu diesem Thema.
     
  3. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    Merci!
    Genau den Satz hab ich gesucht:
    „Die Ware wird unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung oder Garantie verkauft.“
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Das müsste soweit schon OK sein, aber nur dann, wenn Du auf offensichtliche Mängel ausdrücklich hingewiesen hat, denn solche kannst Du auch als Privatverkäufer nicht von Deiner Gewährleistungspflicht ausschliessen (siehe z.B. hier: http://www.123recht.net/article.asp?a=14347 ).

    Ciao, Maximilian

    PS: Nach einiger Recherche bin ich bei folgender Formulierung gelandet: "Privater Verkauf einer gebrauchten Sache, für die weder eine Gewähleistung noch eine Rückgabemöglichkeit gewährt wird."
     

Diese Seite empfehlen