Welcher Mac?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von awissina, 1. Januar 2006.

  1. awissina

    awissina New Member

    Hallo Mac-Gemeinde,
    ich wünsche Euch allen ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

    Damit die Bild-(Gimp) und Video-Bearbeitung sowie das DVD-Brennen schneller geht, wollte ich mir demnächst einen weiteren Mac zulegen. Es darf aber keine große Investition sein. Aus diesem Grund habe ich an einem gebrauchten Mac gedacht, z.B. PowerMac G4/1,25 GHz DP Mirrored Drive Doors, G5 1,6 GHz oder eben einen Mac mini G4/1,25 GHz Combo.

    Für jeden Rat bin ich sehr dankbar.
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Nun ja, prinzipiell reichen alle von dir genannten Macs vollkommen aus. Bleibt die Preisfrage, weil ein Mini mit Superdrive ist natürlich auch nicht unbedingt billig. Was wolltest du denn ungefähr ausgeben, das würde die Sache schon etwas vereinfachen.

    Ach ja, was für nen Mac haste denn jetzt...
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn finanziell machbar, kauf nen G5, am Besten Dual und du bist glücklich ;)

    Gruß
    Kalle
     
  4. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ich glaub das widerspricht dem Wunsch nach einer nicht allzu großen Investition. Aber geil is so ein Teil schon.
     
  5. digger

    digger New Member

    Hi awissina,

    wenn du so fragst würde ich einen MDD kaufen. Bei Mac OS X sind Dual CPUs immer besser. Ich selber konnte es mal Testen. Hatte für meine Tante einen iMac G5 1.8 der 2 Generation gekauft und ihn gegen meinen MDD Dual antreten lassen. Und in den Tools iLife, ffmpeg also alles was zwei CPUs unterstützt lag der MDD klar vorn. Nur bei Tools die eine CPU unterstützen (Games) war der iMac besser. Das ist aber nur bedingt so, da das OS X mit zwei CPUs auch mit vielen Programmen gleichzeitig flüssiger rennt (Last besser verteilt). Also wenn G5 dann nur ab Dual 1.8 interressant. Der 1.6 und 1.8 SP sind in Preis - Leistung absolut schlecht.

    Gruss Digger
     
  6. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich stimme Digger zu: Kauf lieber einen G4 1,25 Dual als einen Single G5. Und wenn doch Single G5, dann bitte auf keinen Fall den 1,8Ghz Single. Es gibt zwar mittlerweile ein Patch von Apple für diesen Mac, aber er hat viel Ärger gemacht.

    Ich hatte selber bis vor kurzem einen G4 1,25 Single und war damit schon ganz zufrieden. Ist eine schnelle und gut erweiterbare Kiste, hab viele Tests dazu auf meiner HP. Jetzt brauchte ich aber was Mobiles und hab noch ein Powerbook geschnappt, bevor die Intel-Kisten kommen.

    Mac mini würde ich momentan abraten. Lieber warten, was da nächste Woche kommt! Gibt auf alle Fälle was neues in der Ecke ab dem 10. Januar!
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    wie schon richtig gesagt hast: "hat".
    mein single G5 rennt jetzt wie sau!
    genau so wie es sein soll. :nicken:
     

Diese Seite empfehlen