welcher modemtreiber für t610 Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fluxgold, 15. Oktober 2003.

  1. fluxgold

    fluxgold New Member

    Hallo, ich gehöre auch zu den geplagten t610 usern. nein, im ernst, alles funktioniert wunderbar mit dem acer bluetooth adapter. gibt es einen speziellen modemtreiber für das handy (mac os x) ?
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Sag mal, kannst Du problemlos Bilder vom Handy auf den Mac und zurück transportieren über Bluetooth?

    Was kannst Du sonst noch alles über Bluetooth anstellen?

    Ich liebäugle gerade nämlich auch mit einem T610.

    Danke!
     
  3. Olley

    Olley Gast

  4. MacFly

    MacFly Gast

    gibt es ´ne Möglichkeit mit dem T610 über eine am i-mac schon vorhandene flatrateverbindung ins Internet zu connectn??:confused: Nicht zu vergessen >> das T610 ist NICHT mit dem i-mac verbunden!!!!!
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Funktioniert perfekt. Adressen, Kontakte, termine funktionieren mit iSyncund damit mit iCal und Adressbuch oder mit Mobile Sync und dann auch mit Entourage.
    Vom rechner aus lässt sich das t 610 mit dem BT Dienstprogramm problemlos durchbrowsen und Dateien up&downloaden. Mit drag&drop aufs icon im dock sendet man automatisch. Geht auch im Finder übers Menü "Finder -> Dienste -> datei ans Bluetooth gerät senden"

    Vom handy aus kann man auf dem sofa sitzend auch Bilder, Messages und termine über das "senden => Bluetooth" Menü an den rechner schicken wenn dort BT aktiviert ist.
    Mit einem Tool namens BT Print Bridge kann man auch Notizen am rechner ausdrucken selbst wenn man keinen Bluetooth Drucker hat. Mit einem klick vom handy aus.

    Dann gibt es noch shareware wie Salling Clicker oder Freeware wie Romeo, mit der lässt sich zusammen mit dem T610 vom handy aus bequem die iTunes Library durchbrowsen, nach Interpreten suchen, oder die eigenen Playlisten und dann songs anspielen, skippen, iTunes beenden, starten, laut und leise regeln ect... Ruft dich jemand an geht automatisch iTunes auf mute, legts du auf geht die Musik wieder an.
    Ähnlich fernsteuern lassen sich auch QucikTime Player, VLC, DVD Player, iMovie, iPhoto und überhaupt jedes Apple Script fähigte programm.
    So lässt sich z.B. iChat starten, jemand auf der buddy list ne nachricht schreiben, auf away gehen ect ohne am rechner zu sitzen. Entourage kann man veranlassen Mails abzuzurufen und du kannst dir die ungelesenen mails ansehen, von wem sie kommen, was der Betreff ist und die ersten 160 zeichen der nachricht.
    das alles, vor allem die iTunes, iChat und die entourage Steuerung ist mitunter ganz nützlich wenn z.B. so wie bei mir der rechner zwar fast rund um die Uhr an ist, aber der Monitor öfter komplett auseschalten ist und man nicht wege jedem Sch*** an den rechner will.

    Egal von wo aus, ob vom rechner zum handy oder umgedreht der Datenaustausch klappt perfekt und mit den meisten (größtenteils freeware) tools ist dieses Handy schnell mehr als nur zum tlefonieren und avanchiert schnell zum Knotenpunkt zwischen Dir und dem rechner.
    ich kann aus diesem Grund dieses Handy, oder eines der nachfolgemodelle, bzw ähnlich gearteten Phones nur dazu raten.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Es gibt da dieses Share2Blue2th Tool mit dem man eine Mac Verbindung mit einem handy teilen kann, so das sich das handy über die Mac verbindung einwählt. Die Anleitung dafür bezieht sich aber nur auf SmartPhones und das Tool selbst ist auch nur für smartphones geschrieben und die Menüführung und bezeichnung der Einstellungen am T610 sind doch andere.

    Der programmierer schreibt zwar er hätte gelesen das es leute gibt die das auf ihrem T610 auch mit diesem Tool geschafft hätten, aber es gibt nirgendwo eine Anleitung wie das auf dem T610 gehen soll. Mit Smart Phones kein Problem... ich hab vielleicht schon 50 Foren danach durchforstet. Überall findet sich nur der verweis darauf das es "user geben soll die es geschafft haben" Allerdings glaub ich das nicht. ist wie ne Legende. Angeblich gibts da leute die das gemacht haben aber keiner kennt sie direkt und keiner hat einen Link zur Anleitung. Selbst der programmierer nicht. dabei würde sich das doch wie im Lauffeuer verbreiten. Man müsste ja nur 5-10 schritte erläutern unter welchen Menüpunkten am T610 man was genau eingeben soll. Nur taucht so eine Anleitung nirgendwo auf. Überall nur dieses nebulöse "angeblich soll es aber gehen".

    Wenn jemand da näheres weiß, bin selbst für jeden Hinweis dankbar ;-)
     
  7. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hallo,
    Modemskripte gibt es hier: http://www.taniwha.org.uk/
    Lies die Anleitungen genau durch, auch die die mit den Skripten kommen, dann funkt alles wunderbar. Zum Einrichten nimm den BT Assistenten.
    Geschwindigkeit ist ungefähr wie mit 56er Modem.
    Achtung: in den Anleitungen steht, dass bei manchen Providern KEIN Passwort notwendig ist. Mein iBook hat aber trotzdem beim Verbinden immer danach gefragt. In meiner Ratlosigkeit habe ich das Adminpasswort eingegeben und damit hat es funktioniert!?¿
    Michael
     

Diese Seite empfehlen