Welcher Pda Synct Gruppierungen Von Adressbuch Und Ical?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sepp, 13. April 2005.

  1. sepp

    sepp New Member

    FALLS ES SO ETWAS GEBEN SOLLTE, WÄRE ICH ÜBER EINEN LINK SEHR FROH!

    HERZLICHEN DANK
    UND FROHEN START INS FRÜHJAHR

    SEPP
     
  2. sepp

    sepp New Member

    kennt si koana aus?

    danke

    sepp
     
  3. sepp

    sepp New Member

    könnt ihr nicht

    oder wollt ihr nicht

    grüsse
    sepp
     
  4. breakman

    breakman New Member

    Hallo Bayern,

    habe seit kurzem den Yakumo 300 Delta mit MobileWindows 2003. :crazy:

    Die Synchronisation klappt mit der Software Missing Sync (ca. 30 EUR) in Verbindung mit iSync dergestalt, dass die Adressen aus dem Apple AdressBuch inklusive der Gruppen abgeglichen werden. Leider schreibt der PDA beim Rückwärtsabgleich seine Kalendergruppen (Feiertage, Events etc.) ins Adressbuch hinein.

    Bei iCal findet keine Übertragung der verschiedenen Kalender statt - wohl aber der darin enthaltenen Termine (d.h. "30.3. Muttis Geburtstag" erscheint nicht in der iCal-Gruppe "Geburtstage" auf dem PDA, gleichwohl wird der Termin aber rübergeschaufelt - und das inkl. Jahrestagwiederholungen), lediglich die neu auf dem PDA angelegten Termine werden in iCal in eine eigene Gruppe geschrieben.

    Ich denke, weniger wichtig als der PDA ist die Frage nach der Sync-Software und dem Betriebssystem. Mit nem Mobile Windows und Missig Sync klappt es zwar unter OS 10.3.8 nicht 100%ig, aber zumindest zu 90%. Hoffe, das hilft.

    Vielleicht wird ja unter 10.4 sowieso alles viel besser ;-)
     
  5. sepp

    sepp New Member

    dank dir schön!

    habe mir schon gedacht, dass das mit dem syncen so ein problem geben könnte.

    momentan habe ich noch einen handspring um zwischen den welten zu wandern.

    leider ist der auf 15 kategorien beschränkt.

    da es ungemein praktisch ist, die kontakte nach kategorien (bei mir sinds bauvorhaben) zu separieren, brauche ich ein tool, das entweder komplett die outlook-welt wiederspiegelt oder die kombinierte welt aus ical und adressen. (am besten wäre natürlich die kombi)

    der handspring lässt sich zwar mit keysuite von chapura aufbohren, doch dann kann ich nicht mehr mit dem mac syncen. (es sei denn, die einstellungen welche ordner und verzeichnisse zu syncen sind, liesse sich auf unix-ebene editieren).

    dankeschön für deinen tipp

    sepp
     
  6. breakman

    breakman New Member

    Tja, ich hatte ja gehofft, Cupertino hätte mal langsam ne eigene Lösung aus der Hutschachtel gezaubert, damit sich die ganzen Probleme in Luft auflösen - spätestens seit dem iPod Photo wissen die ja wohl, was ein Farbdisplay ist ;-)

    Aber vielleicht steckt denen ja noch der Newton in den Knochen?

    Wie gesagt: Mit Abstrichen klappt's ja auch mit dem (Betriebssystem-)Nachbarn; trotzdem wäre so ein Apfel-PDA ja wohl echt ein potenzieller Verkaufsschlager mit oft zitiertem "Halo-Effekt". (@Steve: Read this!)

    Gruß
    breakman
     
  7. sepp

    sepp New Member

    auch wenn der pda- markt sich zurückentwickelt, so wird es doch immer nutzer geben, die auf diese helferlein angewiesen sind.

    wenn´s dann auch noch telefonieren kann

    und ggf. ein gps optional wäre.

    was würde man sonst kaufen?

    bis so was in befriedigender qualität verfügbar ist, werde ich wohl oder übel meinen visor edge behalten (bin auch superzufrieden damit, bis auf die 15 kategorien).

    zudem muss ich mich wohl oder übel mit einem neuen mobile zufrieden geben. doch da gehen die probleme gleich weiter. welche handies können denn unbegrenzt kontakte mit allen kontaktfeldern aufnehmen?

    naja, schaun ma mal

    sepp
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Vielleicht der Apple Newton :)

    Kalle
     

Diese Seite empfehlen