Welches IBOOK

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von elmaro, 9. Juli 2002.

  1. elmaro

    elmaro New Member

    Hi zusammen,
    ich möchte mir ein neues IBOOK zulegen, da ich die 1024er Auflösung benötige.
    Aktuell benutze ich das 300MHz IBOOK mit 800er Auflösung.
    CD-R und DVD benötige ich nicht.
    Wer hat Erfahung mit den aktuellen Modellen?
    Wie ist dei Performance unter X?
    Lohnt sich der Aufpreis für das 700er Modell oder reicht das 600er Modell aus?
    Video / Bildbearbeitung werden nur seltenst benutzt.
    Das 12´´ Display finde ich auch besser als das 14´´
    Ich bin für jeden Tip / Hinweis und jede Hilfe sehr dankbar!
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Irgendwelche finanziellen Vorgaben?
     
  3. elmaro

    elmaro New Member

    Preislich wären bei de im Rahmen - die Frage ist, ob sich der Aufpreis wirklich (!) lohnt?
     
  4. Die Pest

    Die Pest New Member

    Naja, ich würde das mit 14" Display nehmen, zumal man auch noch eine größere Festplatte standardmäßig mitgeliefert bekommt. Das größere Display dürfte sich auch in Hinsicht auf einen späteren Wiederverkauf lohnen.
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    also, im augenblick hat gravis oder cancom einen verkauf seiner restposten und dort ist das weisse ibook II 12" mit dvd für 1299,oo ¬ zu haben und dieser preis ist wirklich okay, aber wenn du dir wirklich ein ibook zulegen willst für einen längeren zeitraum, warte, bis auch hier ein g4-proz. seinen dienst tut, denn dann hast du wirklich paar jahre ruhe, was man bei den aktuellen g3-proz., so gut sie auch sind, nicht sagen kann, denn X baut nun mal auf einen g4 auf!

    ich selbst nutze ein 14"/7oo/640mb/combo ibook und mir gefällt besonders die akku-betriebszeit-siehe hier: http://SRALPH300.bei.t-online.de/akku laufzeit.tiff was mir nicht gefällt ist die unhandlichkeit gegenüber dem 12"ler.

    RALPH

    schade das du kein icq hast....
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    hab ein 600er combo mit 384 mb ram und 12" tft-schirm. bin total zufrieden mit dem ding, arbeite nur unter x. os x wird mit dem nächsten update sicher noch fixer werden, also keine sorge deswegen.
    der bildschirm ist top. wenn geld übrig ist, lohnen 100 mhz mehr sicherlich, aber du brauchst auf jeden fall noch RAM- am besten soviel wie möglich.
     
  7. thd

    thd New Member

    hallo elmaro....

    schön das dir der 12" besser gefällt und du keiner toten auflösung hinterherrennst......ich hab ein 12" 500mhz und bin sehr zufrieden, der akku hält, obwohl gebraucht gekauft, im durchschnitt 4 h, bei vielen plattenzugriffen auch mal 3, aber man kann auch auf 6h kommen wenn man sparsam ist :)

    thd
     
  8. elmaro

    elmaro New Member

    Danke für die Antworten,
    leider konnte mir noch niemand sagen, ob sich der Aufpreis für 700MHz lohnt...
    G4 IBOOKs werden dieses Jahr bestimmt nicht mehr kommen.
    Warten lohns sich ja zwar bekanntlich immer, da die Kisten eh immer schneller werden...
    Mein neues IBOOK soll mich mindestens 3 Jahre begleiten! Ich denke G3 tut es mit X und genug RAM auch, oder?
     
  9. tc-one

    tc-one New Member

    700er lohnt sich nur wenns ein CD-R/DVD sein muß.
    Ich hab ein 12"700er mit 384MB RAM läuft OSX ganz gut.
    Von den 500er und 600er Auslaufmodellen würd ich aus GraKa Gründen abraten (Rage 129 8MB *würg*)
     
  10. SRALPH

    SRALPH New Member

    habe ich ihm auch gesagt wegen der grafikkarte, aber letztendlich ist es auch eine geldfrage,denn die ibooks II kosten etwa 1000,oo euro weniger als die aktuellen ibooks!

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen