Welches ist eure peinlichste Lieblingssuppe?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Rocko2, 21. Juli 2004.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Linsensuppe :D
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bohnensuppe. Oder Erbsen.

    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen, jede Erbse einen Knall.

    Stimmts MacKnall? :D
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Klunkersuppe
    (man ist das schon wieder peinlich ... aber mit etwas Glück wissen 90% der Forumsinsassen nicht was Klunkersuppe überhaupt ist)
     
  4. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Ist das nicht was mit Mehl?

    PS: Toller Fred
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    ja ;-)

    Okay, im Raum Sachsen/Thüringen kann man mit dem begriff sicher was anfangen. Ich kenne es auch aus meiner Kindheit in Sachsen ;-)
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    Buchstabensuppe ......... :D
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ursuppe.
     
  8. donald105

    donald105 New Member

    bei meiner omi hieß die >klimpernsuppe<.
    :klimper: +:klimper: -suppe.

    omi war aus pommern...

    :D
     
  9. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Jaja, ich erinner mich, damals im Krieg... so 'ne Milchsuppe mit Mehlklumpen... hatte aber was LOL
     
  10. 2112

    2112 Raucher

    Gazpacho im Rincón de Filo :cool:



    Zutaten für 4 bis 6 Personen:
    1 kg Tomaten
    1 kleine Salatgurke
    2 Zwiebeln
    2 bis 3 Knoblauchzehen
    je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
    300 ml Tomatensaft
    200 ml Gemüsefond
    2 EL Rotweinessig
    1 EL Aceto Balsamico
    1 rote Chillischote
    2 EL Olivenöl
    einige Tropfen Tabasco
    Jodsalz
    1 EL gehackte Petersilie

    Zubereitung:
    Die Tomaten oben kreuzweise einritzen, blanchieren, abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden oder hacken. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Kaffeelöffel die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken.
    Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und fein würfeln. Einen Teil des Gemüses für die Garnitur beiseite legen. Das restliche Gemüse mit Tomatensaft, Essig, kleingeschnittener Chillischote, Olivenöl, Knoblauch und Zwiebeln im Mixer pürieren. Mit Tabasco und Jodsalz abschmecken.
    Anrichten:
    Die Gazpacho in eisgekühlte Teller geben. Die restlichen Gemüsewürfel und die Petersilie darauf streuen und servieren.
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Wieso ist dir das peinlich suj? kannst du nicht lesen?
     
  12. graphitto

    graphitto Wanderer

    Quatsch, sie sucht immer das j in der Suppe und findet es nicht. Das ist ihr dann peinlich. :embar:

    gruß
     
  13. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Suppe, die man sich einbrockt, aber nicht auslöffelt. :bart:
     
  14. suj

    suj sammelt pixel.

    ja, ich habe es aber noch nie mit einem L verwechselt!
     
  15. graphitto

    graphitto Wanderer

    Find ich gut. suL klänge nicht wirklich schön. :tongue:

    gruß
     
  16. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    ...lässt sich leider hier nicht reinschreiben.

    :D:D :D

    :devil: mist...hats die Datei nicht drangehängt...
     
  17. hekarl

    hekarl frisch nanophil

  18. graphitto

    graphitto Wanderer

    Aber Brotsuppe ist doch was Feines! :D

    Vorausgesetzt, die Russen machen sie nicht zu süß. :tongue:

    gruß
     
  19. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    hihi
    :party:
     
  20. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich frage mich gerade ob die Russische Brotsuppe im russischen wirklich Russisch-Brot-Suppe heißt.

    klingt mir doch sehr deutsch - lediglich in kyrillischen Buchstaben geschrieben ;-)
     

Diese Seite empfehlen