Welches Programm für eine Datenbank

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von teebeutel, 20. Juli 2001.

  1. teebeutel

    teebeutel New Member

    hallo!
    ich möchte eine datenbank für den fussballbereich, d.h. es sollen ca. 2000 spieler mit steckbrief, ca. 3500 spiele mit mannschaftsaufstellung und ca. 20.000 presseberichte verwaltet und ständig ergänzt werden. diese soll dann in eine homepage eingebunden werden.
    wer kann mir dafür ein günstiges / einfaches (wenn es das überhaupt gibt ) programm empfehlen?
    vielen dank
    teebeutel
     
  2. Folker

    Folker New Member

    Also, erstmal ist das nicht unbedingt eine Domäne des Mac OS (Classic!). Das mag sich mit OS X ändern.

    Für den Anfang ist ein Programm wie z.B. FileMaker Pro ein guter Einstieg. Wenn Du allerdings weißt was Du tust, dann würde ich mir auf jeden Fall Valentina anschauen (in der Entwicklung!) oder gleich auf OS X mit mySQL anfangen (ist das schon ready dafür??).

    FMP ist vergleichsweise teuer, Valentina günstig aber nicht in allen Belangen fertig und nicht unbedingt einfach. mySQL wird auch nicht einfach ;-)

    http://www.filemaker.de/
    http://www.paradigmasoft.com/
    http://www.mySQL.com/

    PS: Für die kommende Saison ist ja fast schon ein bißchen spät - aber wenn fertig unbedingt posten :)
     
  3. teebeutel

    teebeutel New Member

    hallo!
    ich möchte eine datenbank für den fussballbereich, d.h. es sollen ca. 2000 spieler mit steckbrief, ca. 3500 spiele mit mannschaftsaufstellung und ca. 20.000 presseberichte verwaltet und ständig ergänzt werden. diese soll dann in eine homepage eingebunden werden.
    wer kann mir dafür ein günstiges / einfaches (wenn es das überhaupt gibt ) programm empfehlen?
    vielen dank
    teebeutel
     
  4. Folker

    Folker New Member

    Also, erstmal ist das nicht unbedingt eine Domäne des Mac OS (Classic!). Das mag sich mit OS X ändern.

    Für den Anfang ist ein Programm wie z.B. FileMaker Pro ein guter Einstieg. Wenn Du allerdings weißt was Du tust, dann würde ich mir auf jeden Fall Valentina anschauen (in der Entwicklung!) oder gleich auf OS X mit mySQL anfangen (ist das schon ready dafür??).

    FMP ist vergleichsweise teuer, Valentina günstig aber nicht in allen Belangen fertig und nicht unbedingt einfach. mySQL wird auch nicht einfach ;-)

    http://www.filemaker.de/
    http://www.paradigmasoft.com/
    http://www.mySQL.com/

    PS: Für die kommende Saison ist ja fast schon ein bißchen spät - aber wenn fertig unbedingt posten :)
     
  5. teebeutel

    teebeutel New Member

    hallo!
    ich möchte eine datenbank für den fussballbereich, d.h. es sollen ca. 2000 spieler mit steckbrief, ca. 3500 spiele mit mannschaftsaufstellung und ca. 20.000 presseberichte verwaltet und ständig ergänzt werden. diese soll dann in eine homepage eingebunden werden.
    wer kann mir dafür ein günstiges / einfaches (wenn es das überhaupt gibt ) programm empfehlen?
    vielen dank
    teebeutel
     
  6. Folker

    Folker New Member

    Also, erstmal ist das nicht unbedingt eine Domäne des Mac OS (Classic!). Das mag sich mit OS X ändern.

    Für den Anfang ist ein Programm wie z.B. FileMaker Pro ein guter Einstieg. Wenn Du allerdings weißt was Du tust, dann würde ich mir auf jeden Fall Valentina anschauen (in der Entwicklung!) oder gleich auf OS X mit mySQL anfangen (ist das schon ready dafür??).

    FMP ist vergleichsweise teuer, Valentina günstig aber nicht in allen Belangen fertig und nicht unbedingt einfach. mySQL wird auch nicht einfach ;-)

    http://www.filemaker.de/
    http://www.paradigmasoft.com/
    http://www.mySQL.com/

    PS: Für die kommende Saison ist ja fast schon ein bißchen spät - aber wenn fertig unbedingt posten :)
     
  7. teebeutel

    teebeutel New Member

    Hallo!

    Danke für Deinen Rat. Habe mir mal die Trial-Version von FileMaker Pro runtergeladen, aber ich komm damit nicht so zurecht, dass es für eine brauchbare Datenbank mit Internetanbindung langt.

    Vielleicht kennst Du ja zufällig jemanden, der eine ähnliche Datenbank schon mal erstellt hat und mir behilflich sein könnte.
    Da ich das ganze ja als Privatvergnügen betreibe, sollte es natürlich nicht die Welt kosten :)

    Wäre für Tipps und Hilfe / Angebote dankbar.
     

Diese Seite empfehlen