Wen es interessiert: Sony F828 Review @ dpreview

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Borbarad, 11. Januar 2004.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

  2. Tambo

    Tambo New Member

    Könnte für ein paar prosumer - die keine wechselobjektive haben/kaufen möchten - schon interessant sein, obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen (DSLR's) schon überlegen würde; Phils Anmerkungen zu dem grossen CA habe ich auch schon an anderen orten gelesen.... da scheint was dran zu sein.....
    Offenbar hat das auch Zeiss nicht in den Griff bekommen.

    Anmerkung:CA ist schon ein prob bei Digicams... bei den einten mehr als bei den anderen...

    Phils test gegen die 300 D zeigt gut auf, dass MP (Megapixel) alleine keine Aussagen über die Bildqualität machen, immerhin ist ein F 828-RAw 3 x so schwer wie ein 300 D- RAW, ohne dass die Qualität 3 x besser wäre....
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Naja, ich würde sagen das er sie ganz schön zerissen hat :D


    Gerade folgdene Nachteile wiegen sau schwer.

    - Purple frigging wo man hinschaut
    - CA na vielen Ecken und Kanten
    - Unbrauchbarer Macro
    - Carlzeis T Objektiv, was lange nicht das hält was es verspricht
    - hoher Noise Anteil, der die ISO-Werte 100+ zunichte macht
    - RAW speicherung unter aller sau. Cam für 10sec nicht zu gebrauchen


    Des weitern berichten einige User von Focusierungsprobs bei der Cam.

    Auf jeden ne riesen Entäuschung!

    Welche im Moment rockt ist die Olympus C5060WZ:

    Test (Auf Revews; klicken C5060WZ auswählen):

    http://www.megapixel.net/html/issueindex.php?lang=en

    -----
    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-quality05.jpg

    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-wconv.jpg

    B
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    Hatte das ein wenig nobler ausgedrückt. > obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen<

    Ein Beispiel mehr dafür, dass es zwar leicht ist, digicams auf dem reissbrett zu entwerfen, und mit 8 MP zu hypen, die Relität jedoch oft anders aussieht...
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

    Was vor allem auch nen schöner Satz ist:
    "From a feature set point of view the F828 is strong although still not up with the likes of Minolta's excellent DiMAGE A1 nor the Nikon Coolpix 5700."

    Und wie alt ist die 5700?

    :D

    B
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    Ohh, so genau habe ich Phil's revue nicht durchgelesen...
    brauche selbst ja nix in der Liga.
     
  7. Borbarad

    Borbarad New Member

  8. Tambo

    Tambo New Member

    Könnte für ein paar prosumer - die keine wechselobjektive haben/kaufen möchten - schon interessant sein, obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen (DSLR's) schon überlegen würde; Phils Anmerkungen zu dem grossen CA habe ich auch schon an anderen orten gelesen.... da scheint was dran zu sein.....
    Offenbar hat das auch Zeiss nicht in den Griff bekommen.

    Anmerkung:CA ist schon ein prob bei Digicams... bei den einten mehr als bei den anderen...

    Phils test gegen die 300 D zeigt gut auf, dass MP (Megapixel) alleine keine Aussagen über die Bildqualität machen, immerhin ist ein F 828-RAw 3 x so schwer wie ein 300 D- RAW, ohne dass die Qualität 3 x besser wäre....
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member

    Naja, ich würde sagen das er sie ganz schön zerissen hat :D


    Gerade folgdene Nachteile wiegen sau schwer.

    - Purple frigging wo man hinschaut
    - CA na vielen Ecken und Kanten
    - Unbrauchbarer Macro
    - Carlzeis T Objektiv, was lange nicht das hält was es verspricht
    - hoher Noise Anteil, der die ISO-Werte 100+ zunichte macht
    - RAW speicherung unter aller sau. Cam für 10sec nicht zu gebrauchen


    Des weitern berichten einige User von Focusierungsprobs bei der Cam.

    Auf jeden ne riesen Entäuschung!

    Welche im Moment rockt ist die Olympus C5060WZ:

    Test (Auf Revews; klicken C5060WZ auswählen):

    http://www.megapixel.net/html/issueindex.php?lang=en

    -----
    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-quality05.jpg

    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-wconv.jpg

    B
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    Hatte das ein wenig nobler ausgedrückt. > obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen<

    Ein Beispiel mehr dafür, dass es zwar leicht ist, digicams auf dem reissbrett zu entwerfen, und mit 8 MP zu hypen, die Relität jedoch oft anders aussieht...
     
  11. Borbarad

    Borbarad New Member

    Was vor allem auch nen schöner Satz ist:
    "From a feature set point of view the F828 is strong although still not up with the likes of Minolta's excellent DiMAGE A1 nor the Nikon Coolpix 5700."

    Und wie alt ist die 5700?

    :D

    B
     
  12. Tambo

    Tambo New Member

    Ohh, so genau habe ich Phil's revue nicht durchgelesen...
    brauche selbst ja nix in der Liga.
     
  13. Borbarad

    Borbarad New Member

  14. Tambo

    Tambo New Member

    Könnte für ein paar prosumer - die keine wechselobjektive haben/kaufen möchten - schon interessant sein, obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen (DSLR's) schon überlegen würde; Phils Anmerkungen zu dem grossen CA habe ich auch schon an anderen orten gelesen.... da scheint was dran zu sein.....
    Offenbar hat das auch Zeiss nicht in den Griff bekommen.

    Anmerkung:CA ist schon ein prob bei Digicams... bei den einten mehr als bei den anderen...

    Phils test gegen die 300 D zeigt gut auf, dass MP (Megapixel) alleine keine Aussagen über die Bildqualität machen, immerhin ist ein F 828-RAw 3 x so schwer wie ein 300 D- RAW, ohne dass die Qualität 3 x besser wäre....
     
  15. Borbarad

    Borbarad New Member

    Naja, ich würde sagen das er sie ganz schön zerissen hat :D


    Gerade folgdene Nachteile wiegen sau schwer.

    - Purple frigging wo man hinschaut
    - CA na vielen Ecken und Kanten
    - Unbrauchbarer Macro
    - Carlzeis T Objektiv, was lange nicht das hält was es verspricht
    - hoher Noise Anteil, der die ISO-Werte 100+ zunichte macht
    - RAW speicherung unter aller sau. Cam für 10sec nicht zu gebrauchen


    Des weitern berichten einige User von Focusierungsprobs bei der Cam.

    Auf jeden ne riesen Entäuschung!

    Welche im Moment rockt ist die Olympus C5060WZ:

    Test (Auf Revews; klicken C5060WZ auswählen):

    http://www.megapixel.net/html/issueindex.php?lang=en

    -----
    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-quality05.jpg

    http://www.megapixel.net/reviews/oly-c5060/gfx/c5060-wconv.jpg

    B
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    Hatte das ein wenig nobler ausgedrückt. > obwohl ich mir da gleich den einstieg in die "kleinen" Grossen<

    Ein Beispiel mehr dafür, dass es zwar leicht ist, digicams auf dem reissbrett zu entwerfen, und mit 8 MP zu hypen, die Relität jedoch oft anders aussieht...
     
  17. Borbarad

    Borbarad New Member

    Was vor allem auch nen schöner Satz ist:
    "From a feature set point of view the F828 is strong although still not up with the likes of Minolta's excellent DiMAGE A1 nor the Nikon Coolpix 5700."

    Und wie alt ist die 5700?

    :D

    B
     
  18. Tambo

    Tambo New Member

    Ohh, so genau habe ich Phil's revue nicht durchgelesen...
    brauche selbst ja nix in der Liga.
     
  19. Borbarad

    Borbarad New Member

  20. Borbarad

    Borbarad New Member

Diese Seite empfehlen