Wer es intressiert (MySQL)???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mac-pc, 5. April 2003.

  1. mac-pc

    mac-pc New Member

    $password')";
    $result = mysql_query ($sql, $connID);

    if (mysql_num_rows ($result) > 0) {

    $datenrichtig = true;

    $user_eingeloggt = true;
    } else {

    $datenrichtig = false;

    $user_eingeloggt = false;
    }

    session_register ("user_eingeloggt");
    ?>

    <html>
    <head>
    <?php if ($datenrichtig) { ?>
    <meta http-equiv="Refresh" content="2; url=startseite.php?<?=session_name()?>=<?=session_id()?>">
    <?php } ?>
    </head>

    <body>
    <?php

    if ($datenrichtig) {
    echo "Sie wurden erfolgreich eingeloggt,einen moment bitte...";
    } else {
    echo "Das Passwort oder der Benutzername ist flasch.";
    }

    ?>
    </body>
    </html>

    ----
    Ich bekomme immer die gleiche fehler meldung:
    Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/checkuser.php on line 17

    Kann mir einer helfen den fehler zu suchen und aufzuschreiben?
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    puhhh...und das um die zeit:)

    was steht den in der $result, wenn das script gelaufen ist, hmmm?

    wenn du den inhalt siehst kennst du das problem, denk ich mal...

    ra.ma.
    ps. echo "$result";
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    klingt interessant, ist aber mal wieder im völlig falschen brett...
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich persönlich hab' keine Variablen, mich nageln Dogmen in mein Leben!
     
  5. Achmed

    Achmed New Member

    sieht auch sehr unsicher aus.
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, verschwimmen bei dir auch die verschiedenen Zeilen dieses Postings? Vor allem bein schnellen Hinauf- und Hinunterscrollen?
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    warum leute wenns nicht funkt nicht ihre variablen überprüfen... versteh das nicht...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen