wer hat erfahrung mit Monolingual?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von naklar, 12. Mai 2003.

  1. naklar

    naklar New Member

  2. suj

    suj sammelt pixel.

    Morgen!
    Ich habe das auch mal benutzt, bisher auch keinen Stress gehabt deswegen...
     
  3. kesar

    kesar New Member

    moin,

    ich habe das auch schon benutzt. Einfache Handhabung, schaufelt ein paar MB von Platte.
    Man kann sich das auch sparen, wenn man bei der Installation die Sprachpakete, die man nicht haben möchte gleich deaktiviert.

    Gruß Kesar
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    <Man kann sich das auch sparen, wenn man bei der Installation die Sprachpakete, die man nicht haben möchte gleich deaktiviert. >

    Nicht ganz, denn die Sprachpakete der einzelnen Programme werden trotzdem installiert.
    Und diese entfernt Monolingual.

    Michael
     
  5. naklar

    naklar New Member

    hallo leute!

    besten dank für die flotten antworten! wenn ich das richtig verstanden habe brauche ich diese sprachpakete nicht und monolingual verursacht keine probleme, vorallem das zweitgenannte war mir wichtig.
    na dann, leeren wir mal die festplatte...habe inzwischen ohnehin zu wenig platz!

    gruss naklar ;-))
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Mußt Du nur wiederholen nach Programm- oder Systemupdates oder auch wenn Du neue Software installiert hast.
    Auch die Dauer echt ein guter Spareffekt.
    Mit allen möglichen Anwendungen und OSX mit den iApps usw hat das fast 750MB gebracht.
     
  7. naklar

    naklar New Member

    danke ghost für den input!

    gruss
     
  8. ipossum

    ipossum New Member

    einmal benutzt, danach war OS-10.2.1 zerschossen obwohl nur 5 (oder 7 oder so)Sprachen testweise gelöscht wurden
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hast Du dabei vielleicht versucht das Englische zu löschen ?
    Dann ist das klar denn darauf beruhen die anderen Sprachen.
     
  10. naklar

    naklar New Member

    bei mir hat's gestern wunderbar geklappt...ich bin jetzt 550 mb los!
    gruss
     
  11. deumel

    deumel New Member

    Hmm, bei mir hats lange rumgerödelt und meldete dann, dass es fertig sei. Aber hat sich nix geändert vorher 7,55 GB frei, jetz immer noch.
     
  12. naklar

    naklar New Member

  13. suj

    suj sammelt pixel.

    Morgen!
    Ich habe das auch mal benutzt, bisher auch keinen Stress gehabt deswegen...
     
  14. kesar

    kesar New Member

    moin,

    ich habe das auch schon benutzt. Einfache Handhabung, schaufelt ein paar MB von Platte.
    Man kann sich das auch sparen, wenn man bei der Installation die Sprachpakete, die man nicht haben möchte gleich deaktiviert.

    Gruß Kesar
     
  15. mkerschi

    mkerschi New Member

    <Man kann sich das auch sparen, wenn man bei der Installation die Sprachpakete, die man nicht haben möchte gleich deaktiviert. >

    Nicht ganz, denn die Sprachpakete der einzelnen Programme werden trotzdem installiert.
    Und diese entfernt Monolingual.

    Michael
     
  16. naklar

    naklar New Member

    hallo leute!

    besten dank für die flotten antworten! wenn ich das richtig verstanden habe brauche ich diese sprachpakete nicht und monolingual verursacht keine probleme, vorallem das zweitgenannte war mir wichtig.
    na dann, leeren wir mal die festplatte...habe inzwischen ohnehin zu wenig platz!

    gruss naklar ;-))
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Mußt Du nur wiederholen nach Programm- oder Systemupdates oder auch wenn Du neue Software installiert hast.
    Auch die Dauer echt ein guter Spareffekt.
    Mit allen möglichen Anwendungen und OSX mit den iApps usw hat das fast 750MB gebracht.
     
  18. naklar

    naklar New Member

    danke ghost für den input!

    gruss
     
  19. ipossum

    ipossum New Member

    einmal benutzt, danach war OS-10.2.1 zerschossen obwohl nur 5 (oder 7 oder so)Sprachen testweise gelöscht wurden
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hast Du dabei vielleicht versucht das Englische zu löschen ?
    Dann ist das klar denn darauf beruhen die anderen Sprachen.
     

Diese Seite empfehlen