wer hat erfahrung mit sonnet ziff g3/g4 upgrade?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Udo-OG, 17. Februar 2005.

  1. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    ;(

    hallole
    habe mir einen neuen prozessor gegönnt und würde den nun gerne in meinen g3 blue/withe einbauen.
    folgende hardware ist vorhanden:

    g3 blue&withe mit 640mb und 1x 30giga (os9.1) , 1x 40 giga (panther 10.3.8) , ati radeon 7000 pci mac und das ganze mit einem g3/500mhz . hier war vormals ein 300er drinnen.der 500er sollte wieder in meinen beigen DT zurück.

    so nun zum vorhaben:
    habe nun hier ein upgrade von sonnet, g3/g4 500mhz upgrade (sonnet encore/ziff g4 500mhz/1m)
    lt.sonnet für für den b&w sowie andere geeignet.

    was hab ich getan?
    hab das teil ausgepackt und das spanisch/fanzösich/englische handbuch angstarrt.
    hmm, prozessor (unter brücksichtigung der vorsichtsmassnahmen wegen elektrostatischer ent/aufladung) eingesetzt. eingeschaltet... 4x piepsen geerntet. wieder aus gemacht prozessor raus und alten wieder rein.... denne cd eingelegt... ordner mit dem x-only geöffnet und programm (sonnet-cache) installiert und neu gestartet. funzte prima... wieder den neuen g4 rein... 5x pipsen.... *ärger* ... was mache ich falsch???
    hätte ich unter os9 was machen sollen? da ist auf der cd ein ordner mit der bezeichnung os7-9 only. nun denn, wollte os9 starten und er will nicht mehr.. also das 9er bleibt beim starten hängen und meldet das es ,wegen fehlendem virtuellen speicher keine erweiterungen laden kann und ich den unter speicher ändern soll. nur wie ändern wenn ich es nicht zum laufen bekomme? auch von cd ist nichts mit 9 zu starten,bkleibt auch hängen....friert ein. nur mit der panther cd startet er und wenn ich dann die x-platte als satrtuplaufwerh wähle geht es auch. nur 9 das funzt nicht. was hab ich falsch gemacht und wie kann ich das eventuell behebn oder rückgängig machen.
    ja, und wie bekomm ich meinen g4 upgrade zum funzen? denn der olle g3/500 soll wieder in seinen angestammten rechenr zurück.

    grüsse aus baden udo
     
  2. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    ps: betr.firmware,
    firmware ist lt.apple up to date !!
     
  3. Mäkki

    Mäkki New Member

    SCSI-Karte installiert?
     
  4. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    nee kein scsi on board.
     
  5. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo Udo.

    Hast Du die neueste Version von Sonnet-Cache ( 1.3.1; Jan 05)?
    Wenn ich das auf der Sonnet Seite richtig gelesen habe muss erst der G4-Prozessor eingebaut, und dann die Software installiert werden.

    Gruss

    Fiete
     
  6. loggin-good

    loggin-good New Member

    Hallo Udo,
    hoffentlich steht Dir nicht der Ärger bevor, den ich damals mit dem G4/1MHz-Sonnet-Upgrade hatte. Auch unter Berücksichtigung ALLER tückischen Arbeitsschritte war der G3 b/w nicht zum ordentlichen Arbeiten zu bewegen.
    Firmware wurde mit neuester Sonnet-Version upgedatet, SCSI-Karte war draußen. Nach dem Einbau und Install von OS 9.2.2 fingen dann die Ungereimtheiten an: Die ATI Radeon 7000 lief nicht mehr ordentlich, wohl aber die originale GraKa. Nach Installation der SCSI-Karte ging dann außer Totalabstürzen gar nix mehr. Schlußendlich hat sich dann auch noch aus unerfindlichen Gründen die HD verabschiedet.
    Danach wieder Rückbau auf die G3/500 von Sonnet und jetzt ist Ruhe, alle Komponenten laufen wieder einwandfrei.
    Ich kann daher das G4-Upgrade nicht empfehlen.
    Übrigens verwendete Sonnet ein eigenes Firmware-Update, also nicht das von Apple.
     
  7. MacLeod

    MacLeod New Member

    ich hatte das auch mal mit dem G4/500 im B/W versucht - es hat auch nicht geklappt.

    Gruß
    cr
     
  8. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    hallo forum,

    nun habe ich es doch noch geschafft...
    war ein fehler von mich ;-)) . mann sollte auch verstehen was mann lesen tut...iss aber so ne sache mit dem technischen englisch. also folgendes vorgehen fürhrt zum erfolg..oder sollte es.

    1. os9 starten bei mir 9.1 ! (habe es zum laufen gebracht...)
    2. software vonn sonnet installieren und zwar auf der gleichen platte wie das 9er.
    3.rechner neu starten und dabei den kleinen knopf links festhalten,bis gong ertönt.
    4.programm sagt dann : das der prozess abgeschlossen ist (patch installiert) und der neue professor eingesetzt werden kann.
    5. rechner aus und g3 gegen g4 tauschen.
    6. startlaofwerk auf os 10 einstellen und ab geht die post.
    7. unter os 10 denne die cache-software von sonnet installieren...
    8.habe fertig.

    hier zum g3/500 im vergleich... subjektiv habe ich den eindruck als würde er schneller aufstarten. grafiken schneller und flüssiger anzeigen und den browser etwas beschleunigen...
    also im ganze kommt es mir etwas flüssiger vor im betrieb.
    und bis jetzt funzt er super.

    danke für eure postings...
    ciao udo
     
  9. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    danke stefpappie für die übersetzung des handbuches !!!

    genau so funzt es !!


    ciao udo
     
  10. stefpappie

    stefpappie New Member

    danke für die blumen, aber lettendlich biste selber drauf gekommen:party:
     

Diese Seite empfehlen