Wer hat Jaguar auf G3 beige installiert

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pnoom, 27. August 2002.

  1. pnoom

    pnoom New Member

    Wie unter http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=34035 nachzulesen stürzt der Installer bei mir immer ab und bisher hat noch nichts geholfen, weshalb mich interessieren würde, ob schon jemand Jaguar auf einem G3 beige installiert hat und wenn ja auf welche Weise (komplette Neuinstallation, Aktualisierung, Aktualisierung mit Sicherung der Bernutzerdaten)?

    pnoom
     
  2. pnoom

    pnoom New Member

    Wie unter http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=34035 nachzulesen stürzt der Installer bei mir immer ab und bisher hat noch nichts geholfen, weshalb mich interessieren würde, ob schon jemand Jaguar auf einem G3 beige installiert hat und wenn ja auf welche Weise (komplette Neuinstallation, Aktualisierung, Aktualisierung mit Sicherung der Bernutzerdaten)?

    pnoom
     
  3. pnoom

    pnoom New Member

    Wie unter http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=34035 nachzulesen stürzt der Installer bei mir immer ab und bisher hat noch nichts geholfen, weshalb mich interessieren würde, ob schon jemand Jaguar auf einem G3 beige installiert hat und wenn ja auf welche Weise (komplette Neuinstallation, Aktualisierung, Aktualisierung mit Sicherung der Bernutzerdaten)?

    pnoom
     
  4. pnoom

    pnoom New Member

    Wirklich niemand?

    pnoom
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

  6. pnoom

    pnoom New Member

    Eigentlich wird der G3 offiziell unterstützt und ich habe habe auch keine Prozessor-Upgrade-Karte eingebaut, daß XPostFacto nötig wäre. Aber als letzten Strohhalm merke ich es mir auf jeden Fall.

    pnoom
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    ich habe x.2 auf einem g3-233 drauf. aber bei deinem problem habe ich auch keine idee was das sein könnte. ist das die erstinstallation?

    unixe vertragen sich icht mit jedem ramriegel. das könnte ein grund sein. ansonsten mal allle pci etc raus.
     
  8. pnoom

    pnoom New Member

    Bis Sonntag abend lief 10.1.5. ohne Probleme. Gestern habe ich mit allem RAM und eingebauter PCI-USB-Karte wieder 10.0 installiert, das sollte nicht stören, kommt aber beim nächsten Versuch trotzdem raus. Was ich bisher auch noch nicht versucht habe, ist von 10.1.x auf 10.2 zu aktualisieren. Im Momemt scheitert es daran, daß meine 10.1-Update-CD defekt ist und ich noch eine ausleihen muß.

    pnoom
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab auch x.2 drüber gebügelt. ich glaube aber ein cleaninstall ist besser
     
  10. Aschie

    Aschie New Member

    Könnte es nicht auch sein, dass das CD-Laufwerk nicht mehr ganz taufrisch ist? Ich meine, vielleicht irgendwie Dreck drin oder einfach etwas abgenützt oder so? Zusammen mit einer möglicherweise nicht 100% astreinen CD könnte dieser Fehler auftreten.

    Grüße
     
  11. pnoom

    pnoom New Member

    Jetzt hat es funktioniert nachdem ich die USB-PCI-Karte und willkürlich ein RAM-Modul ausgebaut habe, nochmal mit dem Hinweis, daß beides bei der Installation von 10.0 und 10.1 auch eingebaut war. Nun bin ich erstmal zufrieden und möchte mich nochmal für alle Tips bedanken.

    pnoom
     

Diese Seite empfehlen