Wer ist den schon alles XBoy ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 23. September 2002.

  1. 2112

    2112 Raucher

    Sorry, OSX Boy ?
    Gruß 2112
     
  2. 2112

    2112 Raucher

    Vielleicht hätte ich rot,grüner,schwarz,gelber schreiben sollen.
    Hätte ich mehr aufmerksamkeit erreicht.
     
  3. grufti

    grufti New Member

    gut, einer muss sich ja opfern, damit eine Antwort kriegst. In deinem Exil, diesem heißen.

    Ein Xboy werd ich wahrscheinlich nimmer. Vielleicht mal ein Xrufti. Aber das hört sich gar net so sonderlich dynamisch und lifestylig an wie beim macixus. Der ist ein richtiger Xikus geworden. So ein boy ist er aber auch nimmer, wenn er ehrlich ist.

    Jaaarghuarist?
    Doch, das passt eher zu einem wie mir, der sich noch so deppet anstellt mit diesem Jaguar, diesem gstinketen.

    ;-)
     
  4. 2112

    2112 Raucher

    Immerhin habe ich drei Wörter verstanden. Danke.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Als boy bin ich natürlich XY...

    :)
     
  6. 2112

    2112 Raucher

    Ich glaube ich habe alles falsch gemacht. Ich will doch nur wissen wer alles mit OS X arbeitet.
    Gruß 2112 :)
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich versuchs..... seit drei wochen.
    habe zwar noch nicht alle programme aber gottseidank stellen macromedia ihre produkte als trial ins netz. ftp und grafik gibts ja auch als free/shareware. (LW;)
    es macht aufjedenfall mehr spass als das "alte" os. obwohl ich immernoch grosser fan von 8.6 bin.

    gruss danilatore
     
  8. grufti

    grufti New Member

    Aha, ja dann sag das doch gleich.
    Kiriegt doch nicht jeder so toll hin wie unser Xboy, sich unserer bornierten Meinung nach, hier zu outen. Beeindruckt mich immer noch.

    Aber jetzt zu deinem großen Problem und deiner wissenschaftlichen Untersuchungsreihe.
    Ich habe dir ja schon drauf geantwortet und du hast wider Erwarten sogar drei Worte verstanden. Kurzfassung dazu deshalb auf deutsch:

    Es ist derzeit noch schwierig, zu unterscheiden, wer OSX anwendet, und wer damit arbeitet.

    Macixus ist z.B. Anwender. Er kann sich OSX für seine Bedürfnisse passend "schnitzen" und ist somit hellauf begeistert.

    Dem grufti geht das ganz genau so, wenn er nichts anderes mit X macht, als der macixus. Aber der grufti muss ja auch noch im beruflichen Alltag klar kommen. Und genau das geht halt in seinem Umfeld mit OSX leider noch nicht.

    So kann ich von mir sagen, dass ich OSX sporadisch anwende, aber nicht damit arbeite.

    Ich hoffe, damit sind nun diese schwerwiegenden internationalen Verständigungsschwierigkeiten zwischen uns beiden aus dem Weg geräumt.

    Grüßle
    ;-)
     

Diese Seite empfehlen