wer kennt diese Programme?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von papaalien, 10. September 2013.

  1. papaalien

    papaalien New Member

    nach dem Einschalten meines iMac (MacOs 10.6.8) öffneten sich Fenster in denen ich gefragt wurde, ob ich für die nachstehend aufgeführten Programme Zugriffe aus dem internet erlauben will:

    krb5kdc

    mDNSresponder

    configd

    ich habe die Fragen verneint. Mit spotlight finde ich diese Programme nicht auf dem Rechner. Sophos Antivirus findet keine Viren auf dem Rechner. Weiß jemand, was es mit diesen Programmen auf sich hat?
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hm, krb5kdc hat mit dem Kerberos 5 Dienst zu tun. Hast du diesen Dienst in letzter Zeit benutzt? Vermutlich wurde von dem Dienst eine Cache-Datei angelegt, die beschädigt ist.
    Du kannst folgendes versuchen:
    Öffne das Verzeichnis "var" auf der HD indem du im Finder-Menü "Gehe zu => Gehe zum Ordner" /var/tmp eingibst. In dem Verzeichnis müsste eine Datei existieren, die als Namensteil krb5kdc_rcache hat. Diese Datei entfernst du und machst einen Neustart. Dann müsste eigentlich das Problem behoben sein.

    MACaerer
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    mDNSresponder = Bojour-Netzwerkdienst
    configd = ist ebenfalls ein Systemdienst, zu dem ich nicht mehr gefunden habe.

    Aber, wenn du mal nach den Wörtern gegooglet hättest, wüstest du, dass das harmlos ist!

    Wenn du den Aktivitätsmonitor öffnest, wirst du diese Dienste laufen sehen! Sie gehören zum System!

    Hast du etwa LittleSnitch laufen?!
     
  4. papaalien

    papaalien New Member

    danke für die Informationen! bin beruhigt, dass es kein Virus ist.

    nein
     
  5. papaalien

    papaalien New Member

Diese Seite empfehlen