Wer kennt JetFlash ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dagmar, 25. Dezember 2002.

  1. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Guten Morgen Dagmar,

    wenn ich Dich nun richtig verstanden habe willst Du die Bilder aus der Kamera via Photoshop auslesen und dann auf den USB Speicher kopieren.
    Normalerweise wird der Speicherstift auf dem Schreibtisch wie ein anderes Wechsellaufwerk abgelegt.
    Hast Du irgendwelche Systemerweiterungen ausgestellt ?
    Oder wird der Stift im Systemprofiler angezeigt ?
    Fuer OS9 wusste ich auch keine Treiber, ausser das es bei Versiontracker mal einen kostenpflichtigen von IOExpert gab.
    Starte den Mac doch mal mit Apple Komplett, das stellst Du im Kontrollfeld Erweiterungen Ein/Aus.
    Wenn dann der Stift auf dem Schreibttisch abgelegt wird, ist eine Systemerweiterung deaktiviert die benoetigt wird bzw. da beissen sich zwei oder mehr Erweiterungen.
    Oder der Speicherstift benoetigt mehr Strom als Du ihm geben kann an dem Anschluss wo Du ihn angeschlossen hast.
    Versuche doch mal es sofern vorhanden an einen Hub mit Stromversorgung anzuschliessen oder direkt am Rechner.
    Ach ja, achte moeglichst darauf das die Tastatur an USB1 angeschlossen ist, bei manchen Geraeten kommt das sonst zu Konflikten, hatte ich zumindest mit meinem 400er DV.
    Wenn Du z.B. an der Tastatur noch eine Maus mit hohem Stromverbrauch hast, kann der Speicherstift nicht mehr am anderen Anschluss an der Tastatur.

    Joern
     
  2. Dagmar

    Dagmar New Member

    Habe gerade so ein Teil mit 128 MB geschenkt bekommen. Wer kann mir zu dem etwas sagen? Das auf dem Gerät, Daten übertragen werden können weiß ich. Aber wie kann ich z.B. Bilder von einer Smart Media Karte auf so ein Teil kopieren. Das Teil kommt von der Firma Transcend aus USA. TS128MJFLASH so nennt sich das Teil genau.

    Ich hoffe von Euch zu hören
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    handelt es sich dabei um einen USB Speicher Adapter ?
    Dann musst Du erst die Bilddaten aus der Kamera darauf kopieren.
    Ueber Deine verwendete Betriebsysteme, Kamera & Software hast Du ja leider nicht so wirklich viel mitgeteilt.

    Joern
     
  4. Dagmar

    Dagmar New Member

    Also mein Rechner ist ein iMac 400 DV mit System 9.2, die Digitalkamera ist von Fujifilm - FinePix 1400 mit Smart Media. Zum Öffnen der Fotos benutze ich Photoshop 5.5 .
    Der Jetflash ist ein USB Adapter mit 128 MB Speicher. Da keine Beschreibung vorlag, zumindest für "Windows". Für unsere nur anschließen und schon funktioniert es.
     
  5. Dagmar

    Dagmar New Member

    Hallo Joern,

    Der Stift läuft an meinem Rechner gut , ich dachte mit diesem Stift könnte ich Bilder von der Digital Kamera draufladen um die Scheicherkarte löschen zu können. Damit ich mehr Bilder fotografieren kann. Ich weiß, es gibt so ein kleines Gerät doch ich weiß nicht mehr wie dieses hieß.
    Der Adapter braucht gar keinen Strom es gibt nur einen Schalter zum Sichern oder nicht sichern.

    Dagmar
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Das Ding nennt sich "Datafab X-Drive" und ist ein Card-Reader mit Festplatte oder umgekehrt, ein Festplattengehäuse mit Card-Reader.
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Dagmar,

    nein den Stift kann Du nicht direkt mit der Kamera verbinden.
    Strom bezieht der Stift im Uebrigen schon und zwar aus dem USB Bus.
    Vielleicht einfach eine groessere Zweitkarte holen fuer die Kamera.
    Den Rechner musst Du allerdings immer dazwischen haben um Daten von der Kamera auf den Stift zu transferieren.

    Joern
     
  8. FatMac

    FatMac New Member

    LOL! Deine email-adresse ist sperrungswürdig, weil frauenfeindlich!

    gnihihihi,
    FatMac
     

Diese Seite empfehlen