Wer kennt sich mit Knuddelmacs aus??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tobio, 29. August 2001.

  1. tobio

    tobio New Member

    Hallo Macler,

    ich habe einen SE FD/HD erstanden. Nach dem Einschalten erscheint die Diskette mit Fragezeichen. Also habe ich mir Mac OS 6.0.7 runtergeladen und auf 4 Disketten (dd 800k ) gezogen. Der Kleine liest sie aber nicht und spuckt sie nach kurzem rattern wieder aus.
    Soweit ich weiß waren die Dateien die ich auf Diskette gespielt habe Images, also müßten sie doch auch bootfähig sein oder?
    oder ist das Laufwerk evtl. kaputt?
    Welcher Liebhaber alter Knuddelkisten kann mir da helfen?

    gez.tobio
     
  2. elnuntius

    elnuntius New Member

  3. tobio

    tobio New Member

    Danke,
    von der Seite habe ich das OS 6.0.7 runter geladen. Hatte vorher die neueren 1,44 MB Disketten versucht ging auch nicht

    gez.tobio
     
  4. Macsimize

    Macsimize New Member

    folgendermaßen: du hast mit ziemlich sicherer wahrscheinlichkeit einen se, der vor august 89 gebaut wurde, erst danach wurden standardmäßig 1,44mb superdrive laufwerke eingebaut!
    du mußt auf jeden fall darauf achten, daß die diskette das "mac os standark 800k" format hat!! mit pc-disketten am mac wars damals noch essig.. das kam erst mit den fdhd-laufwerken-die ersten se und se30 hatten diese noch nicht!
    so, nun zu einem weitaus größeren problem: immer wenn ich 800k disketten von einem meiner würfel, z.b.macintosh plus, einmal auf meinem 9er system gemountet oder versucht habe sie zu mounten, werden sie anschließend vom würfel nicht mehr angenommen!! ich schätze, das 9er "versaut" mir irgendwelche katalogeinträge oder sonstiges..

    also,tacheles: dein problem kann meineserachtens 3 ursachen haben:
    1.du verwendest keine 800k disks
    2.du hast sie nicht "mac os standard 800k" formatiert
    3.du hast die disketten auf einem zu neuen os formatiert und kopiert

    vorschlag: versuch mal die disks auf nem 7er system zu formatieren und zu beschreiben-das müßte deinem 6er eigentlich langen!!
    falls du niemanden mit nem 7er kennst, wirds schwierig. auf den neueren rechnern läuft das 7er nicht, also kannst du dir nicht einfach eine partition mit nem 7er drauf anlegen.. hör dich mal um, vielleicht hat kann dir auch hier jemand der mit einem 7er im internet unterwegs ist die disketten formatieren, beschreiben und schicken.. (geh mal über die suche, ich meine mich errinnern zu können, dasses hier noch einige nostalgische surfer gibt!)

    hoffe ich konnte dir etwas helfen, mehr fällt mir momentan nicht dazu ein..
    (hast dus schon mal bei apple´s hotline probiert?)

    gib mal bescheid wies läuft..
    macsimize
     
  5. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    nicht, daß ich dich für doof halte, aber einfach mal so zur Sicherheit: auf der Diskette befindet sich hoffentlich keine Image-Datei, oder??? Dann klappt´s nämlich nicht mit dem booten. Bootfähig sollte die Diskette ja dann sein, wenn sie richtig formatiert ist und einen unbeschädigten Systemordner enthält.
     
  6. Macsimize

    Macsimize New Member

    okay,wer lesen kann ist eindeutig im vorteil!
    se fd/hd heißt wohl, daß du auch pc-disks auf deinem se mounten können solltest.
    800k scheinst du verwendet zu haben.
    ;-)
    ich glaube nicht, daß dein laufwerk kaputt ist, ich denke eher daß es ein format-problem ist!
    nochmals
    macsimize
     
  7. tobio

    tobio New Member

    @macsimize

    habe die Disketten (es sind 800k) auf meinem externen usb Laufwerk am G4 formatiert (OS 9.1) Du scheinst recht zu haben das dies wohl nicht funktioniert. Leider kenne ich keinen mit OS 7.. werde mal versuchen die 20 MB HD an den SCSI Bus zu hängen und nech dem Formatieren die Dateien aufzuspielen. Oder kann der SE dann mit der HD (OS Standard) nichts mehr anfangen??

    gez.tobio
     
  8. Macsimize

    Macsimize New Member

    STOPSTOPSTOP!!!!!!!
    STOP!
    AUF KEINEN FALL MIT NEM G4 ÜBER SCSI AN DEINEN SE!!!!

    bei dem versuch meinen mac plus an die scsi meines clones zu hängen und zu mounten hats mir die festplatte zerschossen und ich mußte sie neue formatieren und all den krempel wieder draufspielen. laut auskunft der gravis hotline ist der systembus der neueren macs zu hoch getaktet.. das ist äußerst ungesund für die kleinen würfel!! ich hatte damals wohl echt glück daß nicht mehr passiert ist..
     
  9. Macsimize

    Macsimize New Member

    external hard drive to another mac which has a HD
    floppy drive. Boot the other mac - the external HD should appear on the
    desktop. Do a _custom_ install of the desired System from the HD floppies
    (i.e. install it for the Plus) on the external HD. Reattach the external HD
    onto your Plus. (Shutdown the macs when connecting the SCSI-cables).
    A2: Transfer the HD disk images to the Plus' harddisk via network,
    compressed and split on multiple DD floppies etc. Boot with a System 6 or 7
    floppy (see above for a source for System 7.0.1 squeezed on a 800K floppy).
    Mount the HD System disk images with Mount Image 1.2b2 (System 6) or Shrink
    Wrap (System 7) and install the System from them.

    ich schätze mal das war mein scsi-problem:
    About MacPlus harddrives:
    * MacPlus does not supply internal termination, so the SCSI chain (even one
    external HD) has to be terminated at beginning and end; i.e.
    MacPlus-terminator-HD-terminator.

    also: so wies scheint, empfehlen die (s.o.) die externe hd an den anderen mac über scsi anzuschließen, so wie du das vorhattest! bei meinem problem damals hab ich meinen clone nicht an eine externe hd sondern direkt an den plus angeschlossen.. die entscheidung liegt bei dir!

    ??
    vielleicht kennt sich ja jemand andres besser mit scsi aus und kann mir (uns) erklären, ob das nun ungefährlich ist eine externe alte hd an einen neuen mac anzuschließen.. und warum ich damals solche probleme hatte..
    ??

    macsimize
     
  10. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    habe noch ne orginal bootdiskette von meinen classic von 1986. kannst sie haben, denn meiner ist defekt.

    xymos
     
  11. tobio

    tobio New Member

    Das wäre super für wieviel willst Du sie verkaufen??

    gez.tobio
     
  12. tobio

    tobio New Member

    Hört sich vielversprechend an Danke für die Hilfe. Ich werde mal versuchen den G4 mit einem 7´er System zu starten und dann die Disketten Aktion nochmal durchführen.
    Was macht man sich nicht für Arbeit für so einen alten Rechner was? ;-) aber das Ding ist echt Kult !

    gez.tobio
     
  13. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    na für umme natürlich, nur porto. oder wohnst du in der nähe von mannheim??

    xymos
     
  14. tobio

    tobio New Member

    ne in Essen. Ich schicke Dir per e-mail meine Adresse, dann kannst Du die Diskette ja an mich verschicken. Schreib einfach drauf Porto zahlt Empfänger oder so.

    gez.tobio
     
  15. tobio

    tobio New Member

    tja dann sei doch so gut mir kurz Deine mail zu geben da sie nicht in Deinem Profil steht.

    gez.tobio
     
  16. finchen

    finchen New Member

    hi!

    falls nichts mehr geht: ich hab bei mir noch nen classic mis os 7 stehen und könnte dir dir disketten entsprechend formatieren...

    gruß,
    finchen
     
  17. XYMOS

    XYMOS New Member

  18. Macsimize

    Macsimize New Member

    so isses. willkommen im club!

    mit dem 7er wirst du nicht viel glück haben, das läuft weitgehends nur auf rechnern vor g3..

    macsimize
     
  19. jkollar.de

    jkollar.de New Member

    :D ihr seid doch alle krank ;)
     

Diese Seite empfehlen