Wer RIPt den Rendevous-Drucker?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MiniMac, 5. Juni 2003.

  1. MiniMac

    MiniMac New Member

    Wenn ich am Mac#2 auf einen IP-Drucker drucke, den der Mac#2 über Rendezvous von Mac#1 gezeigt bekommen hat, muß dann der Mac#1 für diesen Druckauftrag arbeiten?


    mM
     
  2. MiniMac

    MiniMac New Member

    neinnein, die Frage war, ob der Mac #1 überhaupt arbeiten muß

    ... und ...

    es ging um einen IP-Drucker - dieser ist per LAN verbunden, und hängt nicht am Mac #1!

    mM
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.



    :D :D :D
     
  4. MiniMac

    MiniMac New Member

    Wenn ich den Mac#1 ausschalte (oder er einschläft) verschwindet doch der Rendezvous-Drucker! Dann sieht ihn der mac#2 gar nicht mehr.

    Und: Es ist ein Netzwerkdrucker mit Ethernet-Port, ein HP Laserjet 4050N. Er hängt am Switch.

    mM
     
  5. MiniMac

    MiniMac New Member

    Der Kern der Frage ist, ob ein "LAN-fremder" Mac (Notebook) einen hausinternen Mac mit "fremder" Arbeit belädt oder nicht.

    Bei fremden Macs will ich nicht extra einen Drucker einrichten ...


    mM
     

Diese Seite empfehlen