wer weiss, wo die Adressbuch-Datenbank versteckt ist?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccelerator, 6. Februar 2004.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    Wer kann mir sagen, wo die eigentliche Datenbank vom Adressbuch gespeichert ist? Wo hat OSX die Daten versteckt?
    Ich muss an die eigentliche Datei und finde sie einfach nicht...
     
  2. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Moin,

    was hälts du von der Datei:

    user/library/Addresses/Address Book.addressbook

    MfG Amigoivo
     
  3. maccelerator

    maccelerator Member

    Obiges gibts bei mir nicht.
    Vermute inzwischen eher "User - Library - Application Support - Adress Book", Dateien ABPerson.index und AdressBook.data

    Allerdings sagt mein Adresbuch "Database corrupted"... nicht so gut.
     
  4. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Komisch bei mir gibts beides.

    Obwohl ich nur 1 Adresse drin habe. :rolleyes:

    Vielleicht ist das auch nach dem vielen updaten übrig geblieben.

    Good N8,

    MfG Amigoivo
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    sollte aber so funktionieren, zumindestens der komplette ordner sollte dort zu finden sein bzw. zu kopieren sein!

    habe es so beim installieren von panther gemacht: externe festplatte (backup war jaguar) und dann einfach bei allen usern diesen kompletten ordner installiert und fertig - ohne probleme!

    willst du diese daten speichern oder verschicken oder was damit machen?

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen