Werbung im Macwelt-Forum nervt!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dimoe, 10. Januar 2010.

  1. dimoe

    dimoe New Member

    Es nervt!
    Sobald ich im Forum auf Hardware klicke kommen 4-5 Fenster mit Werbung!

    Irgendwie denke ich, daß dieses Forum Werbung für die Macwelt sei, so daß es vom Verlag bezahlt werden könnte.
     
  2. batrat

    batrat Wolpertinger

    Firefox mit AdblockPlus hilft ! :nicken:
     
  3. Macmolle

    Macmolle Member

    Anhänge:

  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Tscha, so weit haben sie’s nun gebracht, dass keiner mehr Werbung guckt. Ob’s das sein sollte?
     
  5. McDil

    McDil Gast

    Mich würde sowieso mal interessieren, weshalb derart viel z.T. sündteure Hochglanzwerbung gemacht wird. Ich ignoriere Werbung jeder Art ganz konsequent. Aber offenbar lassen sich viele Menschen doch davon beeinflussen. Es muss da ja irgendwelche Erkenntnisse dazu geben. Wie zuverlässig die allerdings sind . . . ?
     
  6. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Das muss die Untertreibung des (jungen) Jahres sein! Werbung wird inzwischen an eigenen Fakultäten an Hochschulen gelehrt und die Erkenntnisse füllen ganze Bibliotheken.

    Ich behaupte von mir auch immer, dass ich Werbung nicht beachte. Aber wenn ich mir das Zeugs so anschaue, was ich wieder eingekauft habe, dann frage ich mich regelmässig, wer mich wohl auf die Idee gebracht hat, ausgerechnet das zu kaufen :embar: Und dazu kommt noch, dass ich keineswegs so immun gegen Markennamen bin, wie ich das gerne hätte. Klar sagt die Vernunft, dass ein paar No-Name Schuhe für 35 Euro bequem und langlebig sind. Sogar die Erfahrung sagt das, denn man hatte ja schon unzählige davon. Aber ich erfreue mich trotzdem mehr an denen aus Mailand mit dem dezenten roten Streifen als Unterscheidungsmerkmal, die ich eBay seis gedankt (im Laden könnte ich sowas nicht kaufen...) nun tragen darf.

    Fazit: Hochglanzwerbung funktioniert...

    Grüße, Maximilian
     
  7. McDil

    McDil Gast

    Solange man selber Spaß an den Produkten hat ist es doch ok.
    Ich habe mir auch gerade einen iPod touch gekauft :)biggrin:) und nicht irgend ein noname-Teil. Aber ich informiere mich aktiv und so gut es eben geht auch objektiv über Sachen, die ich mir kaufen will, und lasse mich nicht durch Markenwerbung dazu anregen.
    Wenn ich durch Werbung etwas von einem Produkt erfahre, das mir evtl. brauchbar erscheint, dann schaue ich immer erst, ob es da nicht etwas "brauchbareres" (nicht unbedingt billigeres) gibt.
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wie kann es sein, dass ich hier keine Werbung sehe?

    Das unscheinbare "Ads by Google" Banner rechne ich nicht.

    Safari 4.0.4, Zusatztools habe ich nicht installiert.
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich würde mich beschweren, nanoloop, das scheint ein eindeutiger Fall von Diskriminierung zu sein!

    :augenring

    An die ganz Alten hier: Erinnert Ihr Euch noch an die Werbefliege und die Patsche? Das war der Gipfel damals.
     
  10. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo!

    Soweit wir (die Redaktion) wissen, gibt es keine Popups, können dafür aber nicht die Hand ins Feuer legen, ich erkundige mich mal.

    Besten Gruß,

    Patrick
     
  11. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen