Why we fight – die guten Kriege der USA

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Convenant, 22. Oktober 2005.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Achso, Terkil, du musst das nich’ schauen. Is’ bloß die übliche kommunistische Propaganda auf Phönix, dem kommunistischen Propagandasender.
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Vielen Dank für den Tipp!
     
  4. macullli

    macullli New Member

    Interessanter Link

    Auch wenn ich dem nicht in Allem zustimmen kann. Und den Text in großen Teilen überzogen finde.

    Bezogen auf die jetzigen Regenten gewinne ich aber den Eindruck das da was dran ist. War beruflich gerade an der Ostküste und habe dort nicht viel Zustimmung erlebt, zumindest bei den kleineren "Public Radios". Ich erinnere mich noch an den Spruch von dem Deppen mit dem R als ersten Buchstaben (gerne würde ich ihn mit doppel M schreiben), als erste Zweifel VOR dem Feldzug aufkamen, u.a. am Material: We go with what we have. Der A**** soll sich selbst mal in einen Hummvee setzen, im Feindbeschuss. Der sorgt sich noch nicht einmal um die eigenen Soldaten. (Um den Rest der Welt sowieso nicht!!!)

    Wir hatten noch 2000/2001 in den USA gelebt und ich erinnere mich wie mein Boss mir in 2000 nach der "Wahl" sagte ja der Präsi ist ne Pfeife, aber das Team ist Klasse.

    Also ich finde es nur noch zum Kotzen :kotz:
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich stelle mal so die Frage in den Raum, welcher Präsident der USA eigentlich keine Kriege führte. Oder anders gefragt - in welcher Legislaturperiode eines US-Präsidenten waren die USA in keine Kriege verwickelt?

    Da bleiben nicht viele Tage frei.
     
  6. macullli

    macullli New Member

    maiden,

    wie hast Du das jetzt gemacht, das in Deinem "Zitat" ein Kotzsmilie ist, wo in meinem Original keiner ist?

    :confused:
     
  7. SC50

    SC50 New Member

    aber sicher ist da einer

    <Also ich finde es nur noch zum Kotzen :kotz: >
     
  8. macullli

    macullli New Member

    ja da gehört er auch hin, nur da wo ihn maiden in dem "Zitat" hat passt er nicht rein, oder es ist kein Zitat ;)
     
  9. SC50

    SC50 New Member

    Ja, das Leben kann manchmal schon recht hart sein.
    Und vorallem sowas von ungerecht.

    :rolleyes:
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    äh, keine Ahnung. Jetzt wo du es sagst... ??? Achso . Das kommt vom unaufmerksamen Kürzen deines Zitates. Soll ich korrigieren?
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und wieso verschieben die Jungs das um über eine Stunde? Haben die Angst, dass um zehn noch zuviel zuschauen?
    :confused:
     
  12. SC50

    SC50 New Member

    Und vorallem warum senden die das auf Kanälen die ich hier nun schon mal gleich garnicht empfangen kann.
    Ja, es gibt sie noch, die Leute die Fernsehen analog terestrisch empfangen.
    :)
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    klar. Ist im deutschen Fernsehen doch schon lange so. Brisante Themen werden zu Zeiten gesendet, wo die Zahl der Zuschauer politisch unbedenkliche Größe erreicht hat.

    Vielleicht ist den Verantwortlichen aber auch eingefallen, daß kritische unabhängige Sender schon öfter versehentlich von amerikanischen Bomben oder Granaten getroffen wurden.:teufel:
     
  14. SC50

    SC50 New Member

    Na ja, die Wahrscheinlichkeit, daß die US-ARMY den WDR bombardiert ist nun doch, sagen wir mal, sehr gering.
    Da können die Jungs bei MONITOR machen was sie wollen.

    ;)
     
  15. macullli

    macullli New Member

    Ich hoffe, dass Du sonst nicht so schusselig durchs Leben läufst.

    :D
     
  16. macullli

    macullli New Member

    Ich nehme an das ist eine rhetorische Frage (Du definierst nicht was Du als Krieg siehst). Deshalb meine Gegenfrage:

    Welches Staatsoberhaupt eines G7 Landes (Deutschland einmal ausgenommen, wir durften eine paar Dekaden nicht) war in welcher Legislaturperiode nicht in einen Krieg verwickelt.

    Da sind auch nur wenige Tage frei ;)

    Ich weiss es ist schlimm, aber leider ist es so. Da ha sich keiner Friedenstauben verdient.
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was du dir für mein Leben erhoffst, ist völlig ohne Belang. Und die Frage in Bezug auf die Kriege der USA kann man, wenn man will, richtig verstehen.
     
  18. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich hatte ja bösartigerweise mal gepostet, daß jeder neue Präsident der USA zwei Freikarten für Kriege seiner Wahl bekommt. Und die lassen sie nun mal ungern verfallen.

    :augenring
     
  19. maiden

    maiden Lever duat us slav

    der Herr Eisenhower hatte mehr Voraussicht als heutige Verantwortliche Rücksicht.
     
  20. sandretto

    sandretto Gast

    Ich habe hier diese sehr gute Film-Dokumentation als hochwertigen TS-Stream gebunkert, kann man z.Bsp. mit VLC anschauen, und mit MPEG-Streamclip weiterverarbeiten.

    Wer Interesse daran hat, kann sich bei mir ungeniert melden.
     

Diese Seite empfehlen