Widerlich

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Vinteuil, 29. August 2004.

  1. Vinteuil

    Vinteuil New Member

  2. immi666

    immi666 New Member

    da spare ich mir jeden kommentar zu.
    ;-(=
     
  3. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    was kommt denn da?
    bei mir ist das ding lediglich 4kb groß und lässt sich mit dem realplayer nicht abspielen.
     
  5. druckpilz

    druckpilz New Member

    das hass video von den onkelz
    ;)
     
  6. Vinteuil

    Vinteuil New Member

  7. Olley

    Olley Gast

    zum guten glück! dieser lallande hepner, schlimmer gehts nimmer!
     
  8. oli

    oli New Member

    wundert dich das? selbst hier im forum wurde vor nicht allzu langer zeit über die ästhetik einer riefenstahl und die "tragische" figur von brauns schwadroniert.
     
  9. Vinteuil

    Vinteuil New Member

    Nein, wundern tut es mich nicht. Aber diese "Deutsch-sein-ist hip-Welle" ist einfach nur ekelhaft.

    Erschreckend finde ich es, wer sich dafür sonst noch alles vor den Karren ziehen lässt.
     
  10. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Hier eine aktuelle Stellungnahme von Blumfeld zu diesem Thema:

    STELLUNGNAHME


    Aus gegebenem Anlass sieht sich die Gruppe Blumfeld zu folgender Stellungnahme zum Thema "Deutschland. Nation. Heimat und Popmusik" verpflichtet.

    Wie aus unserem Schaffen und Verhalten klar erkennbar sein sollte, haben wir es stets abgelehnt, uns in die heimatduselige Front all derer einzureihen, die es für angebracht halten, sich in ihrem Denken, Fühlen, Singen und Handeln positiv auf Deutschland ( als Kulturnation und Heimat ) zu beziehen.

    Wer meint, sich unter dem schwarz-rot-goldenen Deckmäntelchen Pop-Musik für sein Land z.B. beim Grand Prix stark machen zu müssen, wer mit geschichtsrevisionistischen "Wir sind wir"-Parolen zur "Normalität" eines positiven deutschen Selbstverständnisses zurückkehren will, wem nichts besseres einfällt, als sich auf diversen schwärmerischen Deutsch-Pop-Compilations ( z.B. Pop 2000, Neue Heimat, Junge Helden ) zum Sprachrohr eines neuen deutschen Heimatgefühls zu formieren, wem der Sinn danach steht, die deutsche Kulturnation mit einer so genannten "Deutsch-Rock-Quote" wieder auf Vordermann zu bringen, wer sich - warum auch immer - etwas davon verspricht einer deutschtümelnden Öffentlichkeit den kleinen Finger oder mehr zu reichen, der oder die ist entweder tatsächlich stolz auf sein Land, darauf ein Deutscher zu sein ( warum? wozu? ), vielleicht auch nur etwas zu ( pseudo- ) naiv und unreflektiert oder aber eben so erfolgsversessen, dass er oder sie es billigend in Kauf nimmt, die in deutschem Namen begangenen Verbrechen und ( Un- ) Taten der Vergangenheit und Gegenwart zu ignorieren und vergessen zu machen, um seine Zielgruppe zu erreichen.

    Dass Künstler und Künstlerinnen damit auch die eigene Kunst verraten, kann und soll jede(r) mit sich selbst ausmachen. Wer aber meint, Blumfeld als Vordenker für seine Anbiederung an ein deutschtümelndes ( Massen- ) Publikum missbrauchen bzw. denunzieren zu können, dem sei mit dieser Mitteilung noch mal ausdrücklich erklärt, dass wir für derartigen Populismus und Vaterlandsliebe jedweder Art nach wie vor nicht zur Verfügung stehen.


    Blumfeld
     
  11. Was will uns Blumfeld damit sagen
     
  12. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Ich kenne zwar auch nicht den genauen Hintergrund der Stellungnahme. Davon abgesehen haben sie natürlich vollkommen Recht mit dem was sie schreiben.
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und doch hättest du ein wenig liebevoller Quoten und diese dämlichen Zeilenumbrüche herauslöschen können.
    :cool:
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und die Underscores.
     
  15. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    So besser? :cool:
     
  16. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Recht herzlichen Dank. So nimmt man Geschriebenes auch wahr und auf.
    :)
     
  17. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Und dafür ist es ja schließlich auch gedacht...
     
  18. Vinteuil

    Vinteuil New Member

    Na, mal gut, dass die Verbrechen nicht von den Deutschen begangen wurden, sondern nur in ihrem Namen...
     
  19. druckpilz

    druckpilz New Member

    :eek:

    blumfeld sind halt auch alte rechtsrocker...

    jetzt weis ich auch wie man "wir sind frei" interpretieren muß. hatten die mich doch glatt an der nase herum geführt...
    :eek:
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, diese Schweine! Zum Glück hat der werte Herr Vinteuil diesen Betrugs- und Verschleierungsversuch schnell aufgedeckt!
     

Diese Seite empfehlen