Wie 2 Router über Wlan verbinden??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ursedo, 26. Juni 2004.

  1. Ursedo

    Ursedo New Member

    hallo

    Habe folgendens Problem habe zwei dsl-router, einer mit intergriertem ADSL-modem(dsl-g604t von dlink) und einer ohne modem(di-624+).
    Der dsl-g604t ist mit dem internet verbunden und nun möchte mit meinem mac (os x 10.2) der per ethernet am di-624 angeschlossen ist auch ins netz.

    die beiden router müssen aber per wlan verbunden werden, möchte kein kabel legen.

    was muss ich wo wie konfigurieren??

    hab schon viel ausprobiert leider bislang erfolglos

    mfg Ursedo
     
  2. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Wieso hast du denn 2 Router?
    Wie viele Computer sind in Betrieb?
     
  3. Ursedo

    Ursedo New Member

    4 computer und 1 netzwerkdrucker

    drucker und computer am dsl-g604t
    und 3 computer am di-624

    die router stehen nicht im gleichen raum, darum verbindung per wlan
     
  4. Mäkki

    Mäkki New Member

    Beide Router müssen das sogenannte "Bridging" unterstützen, sonst funktioniert es nicht.

    Dabei muss man z.B. bei Belkin-Routern
    - Bridging aktivieren
    - denselben Netzwerknamen
    - dieselbe Verschlüsselung
    - dasselbe Passwort
    - und die Mac-Nummer des/der anderen Router eingeben.

    Aber wie gesagt: die Router müssen "Bridging" unterstützen!
     
  5. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    So, ich habe auch so ein Problem, ich möchte ein Netzwerk in der Firma (ca. 5om Luftlinie) mit meinem Router verbinden.

    Was brauch ich denn jetzt alles dafür?

    Router hier und Router Firma sind verfügbar!

    Ist das hier das Bridging, was Du meinst? (siehe Bild)
     
  6. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Geht es hier noch weiter ;o) ????
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    Das müsste es sein.
    Und dann wie oben beschrieben.
    Und stell die Router möglichst ins Fenster (oder Zusatzantenne).
    Bedenke, die Reichweite ist abhängig vom WLAN-Standard.
    802.11g (54 mBit) sollte für 50 m auch ohne Sichtverbindung reichen.
    Dann darf sich aber kein 802.11b-Gerät im WLAN-Netz rumtreiben!
     
  8. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Also, ich habe zu Hause bereits einen Router, in der Firma muss ich mir noch einen kaufen.

    Hier zu Hause habe ich einen Router, aber nur mit Kabel, kein WLAN!

    Was muss ich denn jetzt noch kaufen?
     
  9. Mäkki

    Mäkki New Member

    Du brauchst 2 WLAN-Router (2 AccessPoints täten es auch, aber bei dem Preisunterschied uninteressant).
    2 Belkin Router hab ich neulich bei ebay für 140.- sofort gekauft.
     

Diese Seite empfehlen