Wie bekomme ich eine 700MB CD auf Mailgröße?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bulldog1100, 23. August 2005.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    690 MB wegwerfen. :)
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Per iChat verschicken ist einfacher.
    Oder die CD per Brief verschicken...;)
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nimm dieses hier, da kann der Empfänger selbst entscheiden, wann er es lädt und es verstopft nicht das Postfach.
     
  4. chregu

    chregu back too the sixties

    bittorrent filesharing?


    du ertstellst ne .torrent datei (z.B. in azureus) sendest sie ihm. und er lädt über paar stunden von dir die datei runter.
     
  5. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Wo bekommt man denn CDs mit 700MB mp3 für 9,90?
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

  7. Macci

    Macci ausgewandert.

  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Dann aber los. :pirat:
    http://www.apple.com/de/mac/welcome.html

    Du kannst einen kostenlosen Probeaccount für 60 Tage einrichten. Die iDisk geht dann nicht mehr, und die e-mail Adresse. Aber deinen Chatnamen behältst du.

    micha
     
  9. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...mach doch einfach eine gepackte datei drauß...oder versteh ich da was falsch?!
     
  10. graphitto

    graphitto Wanderer

    Den Ordner zippen (für Win) oder stuffen (für Mac). Dann entweder yousendit nutzen oder die Datei gleich auf deinen Webspace schieben und dem bekannten den Download-Link schicken. Was anderes macht yousendit ja auch nicht.

    gruß
     
  11. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...z.b. mit dropstuff von aladin...

    versiontracker
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.


    Oder mit dem Kontextmenüeintrag "Archiv erstellen"...(ctrl+Klick)
     
  13. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...oder so... :biggrin:
     
  14. oli

    oli New Member

    Hallo? Hast Du Dir mal die Tarife der Post angesehen. Ein Brief nach Österreich kostet genauso viel wie in der BRD. Bei einer CD schätze ich mal zwischen 1,60 und 2,40.
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    oh, oh, bulldog1100,
    wenn ich den Thread so lese, empfehle ich dir besser auch die Post.

    ;-)
     
  16. oli

    oli New Member

    Sauber. Schicken die einen reitenden Boten, oder was.
    Maxibrief (bis A4+, national) bis 1000 gr. 2,20
    Maxibrief (international) 50-100 gr. 2,50
    und 100-250 gr. 4,00.
    Ich schätze mehr als 100 gr. hat die CD nicht.
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    :D :D

    Der Gedanke liegt wirklich nicht weit. :D

    gruß
     
  18. oli

    oli New Member

    Die Preislisten der Post sind ja nunmal kein mythisches Geheimniss (www.post.de). Und wenn bei euch im Dorf keiner mault ist doch klar, dass die ihren "Service" draufnagelt.
    BTW: viel Spass beim Hochladen. Wieviel MB sind´s noch 650?
     
  19. macbike

    macbike ooer eister

    Da es sich bei MP3 schon um komprimierte Dateien handelt, kann man da höchstenst noch was mit teuren Spezialcodec was rausholen, im Normalfall aber nichts.
     

Diese Seite empfehlen