Wie brenn ich eine vcd??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robstakel, 5. Juli 2003.

  1. Robstakel

    Robstakel New Member

    Nabend.

    hab folgendes Problem: Ich bekomme es nicht hin VCDs zu brennen.

    Ausgangsmaterial sind .avi .mpeg und .bin. Das es bei den ersten etwas schwieriger ist, hab ich schon geahnt.
    .bin sollte doch an sich recht einfach sein.
    Toast 5.2.1 steht mir zur Verfügung. Ich hab es auch schon geschafft eine .bin zu brennen, bei den meisten geht`s allerdings nicht. Einstellen tue ich Video CD. CD-ROM XA hab ich auch schon versucht.
    Bei den meisten bins sagt toasat immer ...ist kein Video cd image. enthält kein MPEGAV Verzeichnis.

    Hat da jemand nen Tip für mich?

    dank im voraus rob
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Hallo,

    also aus den .bin-Dateien zieh ich immer mit GNUvcdToolsX die .mpg-Datei raus und mach dann mit dieser über VCDBuilder eine Video-CD. Wenn Du schon eine .mpg hast, kannst Du natürlich den ersten Schritt sparen.

    Hoffe etwas geholfen zu haben.

    Gruß!

    Tom
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Wichtig ist folgendes: alle genannten Movies müssen im MPEG1-Format vorliegen, denn VCDs sind immer im MPEG1-Format.

    Videos, die schon im MPEG1-Format sind, kann meist Toast dennoch nicht sofort brennen, versuchen kannst du dass, indem du die Datei ins Toast-Fenster ziehst. Wenn dann eine Fehlermeldung kommt, dann musst du vorher mit VCDGear das Material "Toast-Ready" machen.

    Alle anderen Formate musst du umcodieren. Dazu den QT-Player öffnen und den Film öffnen. Dann exportieren als "Toast Video CD", denn mit Toast wird ein QT-Plug-in installiert, dass dies direkt möglich macht. Eine solche MPEG1-Datei brennt Toast ohne Probleme.
     
  4. dasPixel

    dasPixel New Member

  5. Robstakel

    Robstakel New Member

    Vielen Dank schonmal.

    Hab`s endlich geschafft meine mpegs zu brennen. Der Weg mit dem vcdBuilder, speichern als image und brennen mit toast funktioniert prima.

    Jetzt muß ich nurmal noch testen ob`s mit den bin auch so gut geht.

    schönen Abend noch, rob
     

Diese Seite empfehlen