Wie brenn ich Norton 5.03 nach Update?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Johannes, 27. November 2000.

  1. Johannes

    Johannes New Member

    Für mein iBook brauch ich die 5.03 Norton Version, mit meiner jetzigen 5.01 CD startet Norton nicht. Ich habe meine Version upgedated auf 5.03, allerdings will ich das jetzt als bootfähige CD haben, was muß ich alles brennen und was muß ich in Toast dabei beachten?
    Danke für die Antworten
     
  2. Guenther

    Guenther New Member

    Leg mal mit shrink wrap oder apples diskcopy ein leeres image einer cd an. dann kopierst du deinen Systemordner (in dem auch die norton erweiterungen lliegen) drauf, sowie die upgedaten norton files. diese image ziehst du auf toast. es springt in den modus "mac volume". jetzt mußt du nur noch unter daten auf startfähig klicken, dann kannst du es brennen.

    günther
     
  3. dude-a-licious

    dude-a-licious New Member

    >>Leg mal mit shrink wrap oder apples diskcopy ein leeres image einer cd an.

    Warum mit denen? Mit Toast selber kannst du das auch machen. (Hilfsmittel --> Temporäre Partition erstellen)

    >>dann kopierst du deinen Systemordner (in dem auch die norton erweiterungen liegen) drauf

    NOCH besser wäre einfach ein minimal System (also nur das nötigste) richtig drauf zu installieren! Wenn du das Image gemountet hast geht das ohne Probleme und du läufst nicht die Gefahr vielleicht genau die Probleme um die es evtl. geht rüber zu kopieren. Danach installierst du Norton AUCH ganz normal auf das Image (aber ohne FileSaver oder DiskLight und den Quatsch). Unbedingt drauf achten, daß die "Norton Shared Lib" im gleichen Ordner wie das Programm liegt (oder eben in den Systemerweiterungen von dem System auf der CD) sonst ist alles für die Katz weil du Norton gar nicht erst starten wird!
    Ansonsten, wie der Günther sagt, unbedingt auf die "Bootfähigkeit" achten beim brennen. (Daten --> Starfähig) und vielleicht als kleinen Gag Norton noch als die Autostart Datei angeben... viel Erfolg 8)
     

Diese Seite empfehlen