Wie brenn man ne XSVCD ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacPENTA, 2. Oktober 2002.

  1. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    moin,ich hab ne xsvcd mpg datei und moechte die gern mit toast brenen aber haut nicht hin,was muss man da machen ?
    hab bisjetzt nur svcd und vcds gemeistert ;)

    GrussMacPENTA
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    mhh wenn ich mich da nicht irre hat das einer gemacht. das stand mal vor wochen hier drin. war ganz einfach. haste mal nach gesucht??
     
  3. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    aber sicher hab ich das.
    nur soweit ich mich erinnere ging es damals um das erstellen einer xsvcd und weniger wie man das brennt.

    bin etwas gekraenkt das du gerade mich jetzt fragst ob ich hier gesucht habe tztz.

    GrussMacPENTA
     
  4. digitalyves

    digitalyves New Member

    geh zu mal zu Versiontracker, für OS X gibts da den VCDBuilder, kostet nix und funtzt einwandfrei, Toast vorrausgesetzt.

    mfg

    Yves
     
  5. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Du mußt mit GNU vcdtoolsX 1.1 oder VCD Builder die üblichen zwei Image Dateien erstellen und die in Toast im Multitrack XA Modul brennen. Das wars. VCD Builder startet sogar automatisch Toast mit dieser Einstellung, so dass man nur noch auf brennen drücken muss.
     
  6. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    mit vcd build hab ich es ja schon versucht kannte ich ja von svcd aber das hat nicht geklappt.
    brennen ging aber auf der cd ist leider nix brauchbares gebrannt worden.

    achja das image was da erstellt worden ist konnte ich auch ohne probleme mit vlc ansehen.
    frag mich nur warum toast das nicht so gebrannt hat wie sonst die svcds.

    GrussMacPENTA
     

Diese Seite empfehlen