Wie der Vater so der Sohn?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von quick, 8. März 2003.

  1. quick

    quick New Member

  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    schöne Worte.
    Ich bin immer wieder erstaunt, wie er den Schwung vom 11. September zu Saddams Waffen schafft. Bei so einem Spagat müßte einem normalerweise alles abreißen.

    Neulich wurden Bürger auf der Straße in irgendeiner amerik. Großstadt befragt. Fazit: Viele glauben den Stuss, der so eigentlich nie direkt ausgesprochen wurde, daß nämlich Saddam Husseins Raketen Amerika erreichen könnten, und daß (aber das erzählt George Bush ja), Amerika militärisch direkt von Saddam Hussein nicht nur bedroht werden könnte sondern auch wird. Die Propaganda der Lügen hat also bei vielen direkt angeschlagen.
    Und dieser Dummheit sollen wir folgen.
    Westerfaselwelle hat den Anfang gemacht und das Märchen von Saddams Raketen weitererzählt. Jetzt können sie schon Deutschland erreichen. Da kann man nur hoffen, daß sie an der richtigen Stelle einschlagen.
     
  3. quick

    quick New Member

    Vielleicht wird der Krieg gar nicht so schlimm. Wenn die Bomber kommen, sagt ein kleines Mädchen, wird ihre Schwester ihr die Bettdecke über den Kopf ziehen, dann kann nichts passieren. Eine andere fühlt sich geschützt, weil ihr Bruder in seinem Zimmer ein Messer hat ' zwei Aussagen aus Gesprächen norwegischer Psychologen mit kleinen Kindern in der irakischen Hauptstadt Bagdad und dem weiter südlich gelegenen Basra.

    http://www.zeit.de/2003/11/Kinder
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    klasse. Und in Amerika halten sich Erwachsene eine Zeitung über den Kopf oder kriechen unter einen Tisch, wenn der Saddam dort Atompilze wachsen läßt.
     
  5. quick

    quick New Member

  6. quick

    quick New Member

  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    schöne Worte.
    Ich bin immer wieder erstaunt, wie er den Schwung vom 11. September zu Saddams Waffen schafft. Bei so einem Spagat müßte einem normalerweise alles abreißen.

    Neulich wurden Bürger auf der Straße in irgendeiner amerik. Großstadt befragt. Fazit: Viele glauben den Stuss, der so eigentlich nie direkt ausgesprochen wurde, daß nämlich Saddam Husseins Raketen Amerika erreichen könnten, und daß (aber das erzählt George Bush ja), Amerika militärisch direkt von Saddam Hussein nicht nur bedroht werden könnte sondern auch wird. Die Propaganda der Lügen hat also bei vielen direkt angeschlagen.
    Und dieser Dummheit sollen wir folgen.
    Westerfaselwelle hat den Anfang gemacht und das Märchen von Saddams Raketen weitererzählt. Jetzt können sie schon Deutschland erreichen. Da kann man nur hoffen, daß sie an der richtigen Stelle einschlagen.
     
  8. quick

    quick New Member

    Vielleicht wird der Krieg gar nicht so schlimm. Wenn die Bomber kommen, sagt ein kleines Mädchen, wird ihre Schwester ihr die Bettdecke über den Kopf ziehen, dann kann nichts passieren. Eine andere fühlt sich geschützt, weil ihr Bruder in seinem Zimmer ein Messer hat ' zwei Aussagen aus Gesprächen norwegischer Psychologen mit kleinen Kindern in der irakischen Hauptstadt Bagdad und dem weiter südlich gelegenen Basra.

    http://www.zeit.de/2003/11/Kinder
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    klasse. Und in Amerika halten sich Erwachsene eine Zeitung über den Kopf oder kriechen unter einen Tisch, wenn der Saddam dort Atompilze wachsen läßt.
     
  10. quick

    quick New Member

Diese Seite empfehlen